Anzeige

Gerade eröffnet Produktiver Schub

Dieter Druck | 26. April 2020
Gerade eröffnet: Produktiver Schub
Bildquelle: Globus SB-Warenhaus

Der Globus in Halle setzt mit der Eigenproduktion neue Maßstäbe und steht für die Neuausrichtung des SB-Warenhauses.

Anzeige

Globus treibt mit der Neueröffnung in Halle-Dieselstraße den Wandel vom rein sortimentsgeprägten SB-Warenhaus zum produzierenden Händler weiter. In elf Monaten wurde der Markt mit 9.860 Quadratmeter Verkaufsfläche fertiggestellt. Orientiert am Alltag der Kunden werden im Markt Warenwelten aufgebaut, denen die passenden Gebrauchsgüter zugeordnet werden. Auf rund 4.000 Quadratmetern schlendern die Kunden etwa durch die „Küche“ oder am „gedeckten Tisch“ entlang. Auch Drogerieartikel werden direkt in diese Lebenswelten integriert. Herzstück ist jedoch die erweiterte Palette der handwerklich basierten Eigenproduktion vor Ort und das gastronomische Angebot. 13 Metzger, neun Bäcker und fünf Konditoren sowie sechs Köche gehören zum insgesamt 340-köpfigen Team in Halle. Die Bäcker und Konditoren warten beispielsweise mit täglich 20 verschiedenen Brotsorten, mindestens 15 Brötchen-Varianten und mehr als zwölf unterschiedlichen Kuchen frisch vor Ort auf. Deutschlandweit einmalig ist die Globus-Baumkuchenmanufaktur im Markt. Hausgemacht ist auch der Strom, den eine 4.500 Quadratmeter große Fotovoltaikfläche liefert.