L'Oréal Wechsel in der Geschäftsleitung

Lebensmittel Praxis | 22. November 2012

Akim Balla löst Emmanuel Danan als Geschäftsleiter von Garnier, Maybelline Jade und Essie in Deutschland ab. Danan wechselt nach China, wo er die Position des „Deputy General Manager Consumer Products in Charge of Brands Development" übernehmen wird.

Anzeige

Akim Balla ist seit 2001 in verschiedenen Funktionen in Deutschland aber auch auf internationaler Ebene für die L'Oréal-Gruppe tätig. Seinen Einstieg fand er als Product Manager im Marketing von Garnier Deutschland, 2005 wechselte er als Project Manager nach Paris, um 2006 als Marketingleiter für Maybelline Jade nach Deutschland zurückzukehren. Zuletzt war er seit 2011 in unterschiedlichen Vertriebsfunktionen für die Marken Garnier/Maybelline Jade und Essie tätig. In seiner neuen Funktion berichtet Balla an Jérôme Bruhat, Geschäftsführer der L'Oréal-Gruppe.