Deutscher Fruchthandelsverband Veränderungen im Präsidium

Lebensmittel Praxis | 15. Mai 2012

Während der Mitgliederversammlung des Deutschen Fruchthandelsverbandes (DFHV) wurde Dieter Krauß, Vorstand der Fruchthof Berlin Verwaltungsgenossenschaft eG, einstimmig als Präsident des Verbandes bestätigt. Neu besetzt wurde die Position des Vizepräsidenten.

Anzeige

Peter Grundhöfer löst Jürgen Riedlinger als Vizepräsident ab. Neu im Präsidium des DFHV sind Andreas Buchner, Landesverband Bayern, und Johan Lindén, Dole Hamburg.

Der DFHV vertritt die Interessen von Unternehmen aus allen Handelsbereichen des Obst- und Gemüsesektors. Er repräsentiert die Unternehmen der Direktvermarktung, des Import und Exports sowie des Groß- und Einzelhandels. Der weitaus größte Anteil aller Umsätze bei frischem Obst und Gemüse in Deutschland entfällt auf die DFHV-Mitgliedsunternehmen.