Nordzucker Allianz für Süßes

Lebensmittel Praxis | 22. März 2011

Die Nordzucker AG, Braunschweig, und PureCircle Limited, Kuala Lumpur/Malaysia, wollen mit dem Marketing-Joint-Venture NP Sweet die Entwicklung und Vermarktung von Produkten auf Stevia- und Zucker-Basis vorantreiben.

Anzeige

Stevia wird aus einer in Südamerika beheimateten Pflanze gewonnen und hat eine sehr viel stärkere Süßkraft als Zucker. NP Sweets soll Produkte entwickeln, die die natürlichen Vorzüge des Zuckers mit den Eigenschaften von Stevia-Produkten vereinen sollen. Nordzucker will damit die nach eigenen Angaben steigende Nachfrage des Markts nach kalorienreduzierten, aber natürlichen Süßungsmitteln bedienen.

Das Joint Venture NP Sweet vertreibt seine Stevia- und Steviasucroseprodukte (eine Kombination aus Stevia und Zucker) an Kunden aus der Lebensmittel- und Getränkebranche in Nord- und Osteuropa. Hauptsitz des Unternehmens soll Kopenhagen (Dänemark) werden. Die Produktion von Steviasucrose wird sowohl in Skandinavien als auch in Deutschland stattfinden.