Gerade eröffnet Genuss im Großformat

Das Einkaufszentrum Weserpark in Bremen hat eine neue Attraktion. Leinen los für ein Edeka-Center mit viel Eigenproduktion.

Montag, 14. Dezember 2020 in Neue Läden
Sonja Plachetta
Artikelbild Genuss im Großformat
Bildquelle: Interstore

Die Edeka Minden-Hannover hat ein neues Leuchtturm-Projekt: das Edeka-Center im Weserpark in Bremen. Auf 6.800 Quadratmetern Fläche gibt es mehr als 50.000 Artikel. Vom Gut-und Günstig-Produkt bis zur Edel-Spezialität ist alles dabei. Viel Wert wird auf die Frische gelegt, die Ladenbauer Interstore stark in Szene gesetzt hat. Dazu zählen die Jungle-Bar (Säfte und Smoothies), der Backmeister (Bäckerei und Kaffeerösterei), der Kääs-Markt (Käse), die Fleischer mit Stil (Wurst und Fleisch) sowie Amor (Italienwelt). Die Eigenproduktionen werden dabei hervorgehoben, ganz gleich, ob es sich um hausgemachte Sauerteig-Brote, frisch vor Ort geräucherten Fisch oder Pizza und Pasta aus eigener Herstellung handelt. In individuell gestalteten Genusswelten stehen unter anderem auch Bio-Produkte, lose Ware und regionale Artikel von mehr als 50 Lieferanten zur Auswahl. Ladenbaulich wird ebenfalls Bezug zur Region genommen: In blauer Farbe findet sich etwa der Verlauf der Weser an den Wänden. „Wir haben hier genau die Einkaufswelt geschaffen, die Gourmets und preisbewusste Verbraucher gesucht haben“, ist sich Marktleiter Rainer Ehme sicher, der die Kunden gemeinsam mit seinen 160 Mitarbeitern betreut.