Anzeige

Wolf Das Beste von uns daheim.

Wolf Wurstspezialitäten | 01. Juli 2015
Wolf: Das Beste von uns daheim.

Wir sind ein heimatverbundenes Familienunternehmen mit Hauptsitz im bayerischen Schwandorf und zählen als Wolf Firmengruppe zu den bedeutendsten Herstellern von Fleisch- und Wurstspezialitäten in Deutschland.

Anzeige

Bei uns wird Metzgerhandwerk gelebt und von Generation zu Generation weitergegeben - das macht unsere Wolf-Markenprodukte zu etwas ganz Besonderem.

„Das Beste von uns daheim.“ Ist nicht nur Slogan unserer Markenprodukte sondern auch unsere Philosophie: Aufgabe unserer Metzgermeister ist es, die traditionellen Rezepturen unserer regionalen Wurstspezialitäten zu bewahren und unser Sortiment fortwährend mit zeitgemäßen Produktneuheiten zu bereichern. Vor allem die fachliche Kompetenz und das persönliche Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters sind unverzichtbar für die Herstellung unserer vielfach ausgezeichneten Fleisch- und Wurstspezialitäten.

Egal ob Original Thüringer Rostbratwurst oder Münchner Weißwurst: Die Marke Wolf steht für die Verwendung bester Rohstoffe, die Verbindung von moderner Produktionstechnik mit bewährter Metzgertradition und authentische überlieferte Rezepturen.

Dabei ist regionale Verbundenheit unsere Kernkompetenz - unsere regionalen Spezialitäten aus Bayern und Thüringen, wie etwa die Original Nürnberger Rostbratwürstchen oder die Original Thüringer Rostbratwurst, stehen als regionale Spezialitäten unter dem EU-Herkunftsschutz und tragen das Siegel -geschützte geografische Herkunftsangabe (ggA)-.

Historie zur Marke
Heimatverbundenes Familienunternehmen in vierter Generation - Die Wolf Firmengruppe
Im Jahr 1925 gründete Alois Wolf in Mies im Egerland seinen ersten Betrieb und legte damit den Grundstein für die heutige WOLF Firmengruppe. Alois' Sohn Karl Wolf startete Ende der 1950er Jahre im oberpfälzischen Schwandorf (Bayern) einen Neubeginn: Aus seinem 1958 eröffneten Metzgerei-Gasthof wurde schnell ein moderner Gewerbebetrieb, der ab Mitte der 1970er Jahre stetig expandierte - ab 1977 mit Reinhard Wolf als Juniorchef.

Unter dessen Leitung entwickelte sich das Familienunternehmen von einem kleinen Handwerksbetrieb zu einem bedeutenden Hersteller für Fleisch- und Wurstspezialitäten in Deutschland, ohne dabei seine Metzgertradition aufzugeben. Ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen war der Schritt von Schwandorf in die "neuen Bundesländer" und die Inbetriebnahme des Standorts Schmölln (Thüringen) im Jahr 1995. Seit 1999 führt Reinhard Wolfs Sohn Christian das Unternehmen bereits in vierter Generation. Mit insgesamt rund 1.200 Mitarbeitern erwirtschaftet die Wolf Firmengruppe heute einen Jahresumsatz von circa 290 Millionen Euro - ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und bedeutender Arbeitgeber in der jeweiligen Region

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • Qualität: Note „sehr gut“
  • 2015  Thüringer Wurstspezialitäten von Wolf wird mit dem Thüringen-Pokal des Thüringer Landesinnungsverbandes des Fleischerhandwerks ausgezeichnet.
  • Zahlreiche DLG-Auszeichnungen in Gold
Wolf Wurstspezialitäten GmbH
Am Ahornhof 2
0 Schwandorf
Tel: (09431)  384-0
E-Mail: info@wolf-wurst.de
Internet: www.wolf-wurst.de

Weitere Adressen im Internet