Anzeige

Appel Verfeinert den Tag

Appel Feinkost | 01. Juli 2015
Appel: Verfeinert den Tag

Bei Appel Feinkost, der Marke mit dem Hummer, verbinden sich die lange Tradition für Fischfeinkost, mehr als 135-jähriges Know-how und ausgewählte Zutaten zu bewährter Premiumqualität.

Anzeige

Unsere Fischfeinkost-Produkte sind natürlich eiweißreich und reich an gesundem Omega-3.

Erstklassige Zutaten, schonende Herstellungsverfahren sowie Qualitätsstandards bzw. Hygiene- und Frischeanforderungen auf höchstem Niveau sind die Basis für die Herstellung unserer Premiumprodukte. Nur so verlassen unsere Feinköstlichkeiten unser Werk.

Jeden einzelnen Produktionsschritt - angefangen von der Annahme der Rohware bis zum Verpacken der Produkte - überwacht unsere Qualitätssicherung, auch durch die Entnahme von Proben. Zu den gewohnt hochwertigen Appel-Produkten verarbeiten wir ausschließlich einwandfreie Zutaten.


Als Innovationstreiber in der Fischfeinkost erweitern wir unser Sortiment regelmäßig um neue Produkte und spüren den Bedürfnissen unserer Konsumenten nach. Das ganze Jahr überraschen wir mit spannenden Innovationen und beleben den Markt immer wieder neu. Zudem wirbt Appel Feinkost vornehmlich dort, wo die Verbraucher ihre Kaufentscheidungen fällen - am POS.

Wir sind mit hochwertigen, stimmungsvollen Marktaufbauten im gesamten Bundesgebiet präsent: Das sind rustikale Holzboote, rot-weiße Leuchttürme, massive Schatzkisten und vieles mehr, was für aufmerksamkeitsstarke Platzierungen im Handel sorgt, die Fischfeinkost von Appel ins rechte Licht setzt und dabei auch für Abverkauf sorgt.

Unsere Fischfeinkost wird vornehmlich zum Abendbrot genossen und bietet eine willkommene, gesunde Abwechslung zu Käse oder Wurst auf Brot. Wenn der Fischliebhaber etwas Besonderes möchte, dann greift er zu den Appel Premiumprodukten.

Die Appel Heringsprodukte sind allesamt MSC-zertifiziert. Damit unterstützt Appel die nachhaltige Fischerei - ein Aspekt, der für die Verbraucher und den Handel immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Historie zur Marke
Als Heinrich Wilhelm Appel im Jahr 1879 das Unternehmen in Hannover gründet, legt er den Grundstein dafür, dass aus einer einfachen Kolonialwarenhandlung Deutschlands traditionsreichste Fisch- und Feinkostmarke wird.

Im Jahr 1905 steigt Sohn Heinz in die Firma ein. Appel bietet die erste industriell hergestellte -Mayonnaise- nach deutschem Geschmack an.

1909 entwirft die Künstlerin Änne Koken das Appel-Markenzeichen. Das Ergebnis ist noch heute sichtbar: der Hummer mit den großen Scheren.

Den nächsten Trend setzt Appel 1912: Heinz Appel ersetzt den bis dato gängigen Begriff der -Delicatesse- durch eine eigene Wortkreation. -Feinkost- ist die Bezeichnung, unter der Appel ab diesem Zeitpunkt sein Sortiment vertreibt. Dieser Begriff steht heute für eine ganze Branche.

In den folgenden Jahren wächst Appel stetig und ist Ende der Dreißiger mit über 1.000 Produkten das größte deutsche Feinkostunternehmen.

Die Appel-Erfolgsgeschichte wird durch den 2. Weltkrieg unterbrochen. Nach 1945 setzt sich Appel aber von Jahr zu Jahr wieder mehr durch. Nachhaltig gestärkt ab 1975 durch den Verbund mit der Firma Frenzel in Düsseldorf.

Seit 1999 ist Appel mehr denn je für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet: Die heristo aktiengesellschaft, vormals Stockmeyer-Gruppe (Bad Rothenfelde), integriert den Traditionsbetrieb als Premiumanbieter in seine Feinkostsparte.

Mit rund 350 Mitarbeitern aus Verwaltung und Produktion ist Appel seit 2004 in Cuxhaven zu Hause. An der Nordseeküste verarbeiten die Fisch- und Feinkostspezialisten die besten Zutaten und garantieren so höchste Qualität.

Anfang 2008 erobert Appel die Marktführerschaft im Segment Fischdauerkonserven*. Dieser Erfolg basiert auf dem langjährigen Know-how des Unternehmens. Appel nimmt regelmäßig Produktinnovationen mit bester Qualität in das Sortiment auf.

Auch nach mehr als 135 Jahren zählt Appel zu den bedeutendsten Feinkostmarken.
*IRI; Deutschland LEH ges.; Basis Absatz und Umsatz 2008

Auszeichnungen der Marke (Auszug)
2014 wurden die Appel -Mutprobe- Thunfischröllchen in drei unterschiedlichen Schärfegraden mit dem -Hit 2014- ausgezeichnet.

Appel Feinkost GmbH & Co. KG
Neufelder Schanze
27472 Cuxhaven
Tel: (04721) 605 - 0
E-Mail: info@appel-feinkost.de
Internet: www.appel-feinkost.de