Rabobank Die größten Molkereien

Lebensmittel Praxis | 19. Juli 2012
Rabobank: Die größten Molkereien

Die holländische Rabobank hat ein Ranking der globalen Top-Molkereikonzerne veröffentlicht. Das Deutsche Milchkontor (DMK) rangiert mit einem Umsatz von 6,9 Mrd Euro auf Platz 13 und die Molkerei Müller mit schätzungsweise 3,3 Mrd Euro auf Rang 18. Die Schweizer Nestlé mit 18,6 Mrd Euro und die französische Danone mit 14,0 Mrd Euro führen wie im Vorjahr die Rangliste an.

Anzeige

Allerdings gibt es auch einige Verschiebungen. Lactalis hat sich nach der Übernahme der italienischen Parmalat und der schwedischen Skånemejerier vom vierten auf den dritten Platz mit einem Umsatz von 13,5 Mrd Euro vorgeschoben. Der Abstand zu Danone ist laut Rangliste mit 0,5 Mrd Euro nur noch relativ gering. Die größten Sprünge haben die chinesischen Milchriesen dank eines kräftigen heimischen Absatzwachstums gemacht;. Die Firma Yili, die erst seit 2010 zu den Top 20 gehört, ist vier Plätze nach vorn auf Rang 15 gerückt, gefolgt von Mengniu, die zwei Ränge gutgemacht hat. Der zunehmende Wettbewerbsdruck wird laut Rabobank in den kommenden zwölf Monaten zu einer Fortsetzung der vor etwa anderthalb Jahren begonnenen und vorwiegend grenzübergreifenden Fusions- und Übernahmewelle führen.