Van Hees Neue Führungsstruktur

Lebensmittel Praxis | 18. Januar 2012

Die Van Hees GmbH, Walluf, hat eine neue Führungsstruktur. Die operative Leitung des Unternehmens liegt nun in der Verantwortung einer siebenköpfigen Geschäftsleitung.

Anzeige

Ziele seien laut Unternehmen der Erhalt der Selbstständigkeit und die Zukunftsfähigkeit des Familienunternehmens. Julia van Hees, geschäftsführende Gesellschafterin, zeichnet verantwortlich für Marketing und Produktmanagement sowie für den Kundenservice. Sie ist auch Mitgeschäftsführerin der Markland Ingredients GmbH. Dr. Jochen Benedikt, seit zehn Jahren Exportchef, verantwortet den Vertrieb Deutschland und den Vertrieb Export. Jörg Gerstein hat dabei neben dem Verkauf Industrie und Lebensmittelhandel auch den Verkauf Handwerk und Mittelstand übernommen. Mark Cardon, seit zehn Jahren verantwortlich für den Vertrieb Benelux, hat jetzt zusätzlich die Vertriebsverantwortung in Frankreich übernommen. Torsten Peters ist Leiter der Produktion in Walluf und Wuppertal. Dr. Fred Siewek betreut als Geschäftsführer die Bereiche Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung und Technologieservice. Er ist Mitgeschäftsführer der Markland Ingredients GmbH und vertritt das Unternehmen im Fachverband der Gewürzindustrie. Frédéric Vinson ist Geschäftsführer von Van Hees in Frankreich und Mitglied der Geschäftsleitung. Jürgen Georg Hüniken ist als Vorsitzender der Geschäftsleitung verantwortlich für die Unternehmensentwicklung. Zu seinen operativen Bereichen zählen u. a. Einkauf, Rechnungswesen, Controlling und die Van Hees-Engagements in der Schweiz, den USA und Südafrika.

Das mittelständische Familienunternehmen mit seinen 400 Mitarbeitern, seinen Produktionsstätten in Walluf, Wuppertal, Forbach (Frankreich) und Capetown (Südafrika) sowie seinen weltweiten Service-Stützpunkten wurde 1947 von Kurt van Hees gegründet. Es ist spezialisiert auf die Herstellung und Vermarktung von Gütezusätzen, Gewürzen, Gewürzmischungen, Kräutern, Marinaden, Emulsionen und Aromen. Der Umsatz der deutschen Van Hees GmbH ist im Geschäftsjahr 2010 um zehn Prozent auf 66 Mio. Euro gestiegen, der Exportbereich wuchs dabei um 20 Prozent.