Bahlsen Umstellung auf zertifiziertes Palmöl

Lebensmittel Praxis | 12. Dezember 2011

Süßgebäckhersteller Bahlsen will bis Ende Januar 2012 das in der Produktion eingesetzte Palmöl komplett von konventioneller auf nachhaltige Ware des Standards „Mass Balance" (Kombination von nachhaltig produzierten und nicht zertifizierten, aber administrativ kontrollierten Palmölprodukten) umstellen.

Anzeige

Im nächsten Schritt wird dieses Rohwarensegment bis Ende 2015 auf zertifiziertes Palmöl des Standards „Segregated" (garantiert von genehmigten und zertifizierten Plantagen) umgestellt. Seit Ende 2010 ist Bahlsen Mitglied im „Roundtable on Sustainable Palmoil" (RSPO), einer globalen Organisation, die den ökologisch und sozial nachhaltigen Anbau von Palmöl vorantreibt.