Warsteiner Brauerei Neubesetzungen

LEBENSMITTEL PRAXIS | 30. Juli 2015
Warsteiner Brauerei: Neubesetzungen

Bildquelle: Warsteiner Brauerei

Nur Kesgin-Sasse (Foto) wird ab 1. September neue Brand Direktorin bei der Warsteiner Brauerei. Sie folgt auf Andy Chiu, der das Unternehmen im Dezember nach mehr als drei Jahren verlassen hat. Die 34-Jährige übernimmt ab September die Führung der Marke Warsteiner und berichtet in dieser Funktion an Marketing Direktor Jordi Queralt.

Anzeige

Kesgin-Sasse kommt vom Getränkehersteller Capri-Sun, bei dem sie zuletzt als Senior Marketing Manager Global tätig war. Zuvor arbeitete sie unter anderem für Nestlé.

Ab 1. August besetzt die Warsteiner Brauerei zudem die Stelle des Leiters Export Business Development bei der Warsteiner International KG neu. Robi Bisanti übernimmt mit dem Export-Bereich einen Teil der Auslandsgeschäfte von dem zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing aufgestiegenen Martin Hötzel und berichtet direkt an diesen. Nach verschiedenen Stationen beim Importhaus Wilms/Impuls und Dextro Energy war Bisanti zuletzt beim Süßwarenhersteller Bahlsen als Head of Export verantwortlich.

Gleichzeitig löst Dr. Roger Klahold den bisherigen Leiter der Unternehmenssteuerung Rainer Gritto ab, der sich nach der Übergabezeit in den Ruhestand verabschiedet.