Rewe Faire Milch jetzt auch in NRW

LEBENSMITTEL PRAXIS | 27. September 2010

Ab heute führen die 370 Rewe-Supermärkte und Toom-SB-Warenhäuser in Nordrhein-Westfalen fair gehandelte H-Milch zum Preis von 0,89 Euro (1,8%) bzw. 0,99 Euro (3,8%). Davon kommen je Liter 40 Cent unmittelbar den Landwirten zugute. Bereits seit Ende 2009 hat die Rewe in den Regionen Süd (Faire Milch Bayern), Südwest (Faire Milch Baden-Württemberg) und Mitte (Faire Milch Hessen) die faire Milch im Sortiment.

Anzeige

Insgesamt bietet die Supermarktkette in beinahe 2.000 Märkten die zudem garantiert Gentechnik-freie Milch. Erzeugt wird die Milch von etwa 120 regionalen Milchbauern aus Bayern, Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen. „Ich freue mich, dass wir nun auch unseren Kunden in NRW die Möglichkeit geben, sich aktiv für den Erhalt deutscher Milchbauern zu engagieren. Unsere ersten Erfahrungen aus den drei anderen Bundesländern sind durchweg positiv“, sagte Joachim Ax, Regionsleiter der Rewe Region West. Noch Anfang des Jahres war man für die zertifizierten Betriebe von einer Jahresmenge von 16.000 t Milch ausgegangen. Mittlerweile liege man bei 35.000 t.