Bio-Markt Fachhandel wächst stärker als LEH

LEBENSMITTEL PRAXIS | 16. September 2010

Rund 9,1 Prozent Umsatzzuwachs verbuchte der Naturkostfachhandel im ersten Halbjahr 2010. Damit wuchs das Bio-Segment im Fachhandel doppelt so stark wie im Lebensmittel-Einzelhandel (plus 4,5 Prozent).

Anzeige

Konnten die Discounter den Bio-Absatz in den ersten sechs Monaten des Jahres um 10 Prozent steigern, legte der Umsatz lediglich um 3 Prozent zu (2009: minus 6 Prozent). Diese Zahlen veröffentlichte das Magazin „Bio-Handel“ auf der Basis des GfK Haushaltspanels und der Umsatzerhebungen des Bundesverbandes Naturkost Naturwaren (BNN) Herstellung und Handel. „Zur hohen Glaubwürdigkeit des Fachhandels tragen das um ein Vielfaches größere Bio-Sortiment, die kompetente Beratung und nicht zuletzt die konsequente Orientierung an übergeordneten Werten bei", erklärt Elke Röder, Geschäftsführerin des BNN, die gute Entwicklung im Fachhandel.