Anzeige

Knorr Guter Geschmack ist unsere Natur

Unilever Deutschland | 01. Juli 2015
Knorr: Guter Geschmack ist unsere Natur

Bildquelle: Knorr

Leckere Gerichte, die jeder schnell und einfach zubereiten kann, dafür steht Knorr seit mehr als 175 Jahren. Der Erfolg gibt der Marke recht: Pro Jahr landen über eine Milliarde Knorr Packungen in den Einkaufswagen der deutschen Verbraucher.

Anzeige

Zwölf Milliarden Produkte sind es weltweit. 320 Millionen Menschen in mehr als 100 Ländern der Erde essen täglich ein Produkt aus dem umfangreichen Sortiment, das heute allein in Deutschland rund 400 unterschiedliche Artikel umfasst. Dazu gehören Fix-Produkte, Bouillons, Salatdressings, Suppen, Saucen und Fertiggerichte. Mit einer Vielzahl innovativer Produkte und Rezeptideen erleichtert Knorr nicht nur die Arbeit und spart Zeit in der Küche, sondern sorgt auch für Abwechslung und Inspiration im Kochalltag.

Das ist ebenso Teil des Erfolgsrezepts wie die hohe Qualität und der gute Geschmack, auf den Knorr Verwender seit jeher vertrauen. Für den guten Geschmack sind bei Knorr 40 Chefköche im Heilbronner Ideen- und Entwicklungszentrum zuständig.

Mit ihrer Leidenschaft für gutes Essen, außergewöhnlichen Kreativität und viel Erfahrung entwickeln sie neue Produkte und optimieren bestehende Rezepturen. Nach dem Motto -Guter Geschmack ist unsere Natur- beginnt für die Knorr Chefköche die Auswahl der Zutaten nicht erst am Herd, sondern auf dem Feld. Aus landwirtschaftlichem Anbau stammt der Großteil der Zutaten für die Knorr Produkte. Gemeinsam mit Landwirten und Lieferanten hat Knorr die -Partnerschaft für Nachhaltigkeit- ins Leben gerufen.

Ziel des Engagements ist es, bis 2020 alle landwirtschaftlichen Rohwaren nachhaltig zu beschaffen. Verbraucher möchten die Gewissheit haben, dass die von ihnen gekauften Produkte aus hochwertigen, natürlichen Zutaten verantwortungsbewusst hergestellt werden und sie mit gutem Gewissen genießen können. Die Tatsache, dass Knorr die Wünsche der Konsumenten kennt und diese die Produktentwicklung maßgeblich bestimmen, hat früh den Erfolg der Marke geprägt und wird Knorr auch künftig einen Platz in den Küchen der Welt sichern.

Historie zur Marke
Die Geschichte einer der ältesten deutschen Lebensmittelmarken beginnt 1838. In Heilbronn eröffnet Carl Heinrich Theodor Knorr ein "Specerei-Waarengeschäfts" und legt damit den Grundstein für die Marke Knorr. Schon damals gibt es die Idee einer einfachen, schnellen Essenszubereitung. Anfang der 1870er Jahre experimentiert Knorr mit gewürzten Mehlen aus Grünkern, Erbsen, Linsen, Bohnen und Tapioka und bietet sie - verpackt und gebrauchsfertig - unter der Schutzmarke -Bienenkorb- an, dem ersten Knorr Warenzeichen. Sie sind die Vorläufer der heutigen Fertigsuppe. Nach dem Tod des Gründers im Jahr 1875 bauen seine Söhne das Unternehmen zur Suppenfabrik aus. Den großen Durchbruch bringen in den 1880er-Jahren Fertigsuppen wie die -Patent-Sparsuppe Victoria- und die legendäre Erbswurst. Die in Wurstform verpackten Portionsstücke gehören noch heute zum Knorr Sortiment. Eingerührt in kochendes Wasser, ergeben sie eine sämige Erbsensuppe, die günstig und im Nu verzehrfertig ist. Um 1900 bietet Knorr mehr als vierzig verschiedene Fertigsuppen an. 1911 kommen die ersten Knorr Fleischbrühwürfel auf den Markt und treten in den Küchen ihren Siegeszug an. Der Erfolg von Produkten wie dem Bratensoßenwürfel (1927) und der Trinkbouillon (1935) hält bis heute an.  In den 1950er- und 1960er Jahren avancierte Knorr zum Synonym für schmackhafte, schnell zubereitete Suppen und zum Wegbereiter des Convenience-Gedankens. Innovationen prägen auch im neuen Jahrtausend das Gesicht der Marke: 2010 führt Knorr Bouillon PUR ein. Ihre Qualität und Konsistenz unterscheiden die neue Bouillongeneration von herkömmlichen Produkten. Mit Sauce PUR setzt Knorr sein erfolgreiches Konzept pastöser Produkte fort und bringt noch mehr Genuss auf den Teller. Heute gehören Knorr Produkte für Millionen Verbraucher selbstverständlich zum Kochen dazu - ganz gleich, ob als nützliche Helfer wie Fix-Produkte und Salatdressings, als Suppen, Saucen, Brühen und Bouillons oder schnelle Fertiggerichte.

Unilever Deutschland GmbH
Am Strandkai 1
20457 Hamburg
Tel: (+49 40) 3493-0
E-Mail: Unilever.Service@unilever.com
Internet: www.knorr.de

Weitere Adressen im Internet