Anzeige

Filinchen Mein Filinchen Knusperbrot - so mag ich's!

Weißenfelser Handels-Gesellschaft | 01. Juli 2015
Filinchen: Mein Filinchen Knusperbrot - so mag ich's!

Die Idee zum Knusperbrot -Filinchen- hatte der Bäcker und Konditor Oskar Kompa. Er gründete 1946 in der thüringischen Kleinstadt Apolda einen Handwerksbetrieb, der anfangs -ganz normale- Back- und Konditoreiwaren herstellte.

Anzeige

Schon früh erkannte Kompa, dass er sich spezialisieren muss und setzte dabei auf das Ernährungsbewusstsein seiner Kunden.

Knusprig und frisch sowie in Rezeptur und Herstellungsverfahren einzigartig, präsentiert sich seit 1956 seine Spezialität -Filinchen-, deren Bezeichnung eine liebevolle Erinnerung an den Kosenamen einer Jugendfreundin sein soll, als etwas ganz Besonderes.

Es ist eben kein Knäckebrot und keine Waffel, sondern ein im Waffeleisen gebackenes Knusperbrot. Bis heute einzigartig im nationalen und internationalen Backwarengeschäft.

Unter dem Firmennamen GUTENA, das Synonym für GUTE NAhrung, floriert das Unternehmen nun schon seit knapp 60 Jahren. Im Mittelpunkt der Markenansprache steht auch heute noch der ernährungsbewusste Verbraucher. Deshalb ist "Filinchen" immer bemüht, aktuelle Trends aufzugreifen und umzusetzen. Jüngste Beispiele dafür sind unsere Spezialitäten "Gluten- & Laktosefrei", "Low Carb" und "Vegan".

Die Verwendung bester hochwertiger Zutaten, eine strenge Qualitätskontrolle und die jährliche Zertifizierung nach IFS (International Food Standard) garantieren die hohe Qualität der Produkte der Marke "Filinchen".

Historie zur Marke
Angefangen hat die Produktion 1956 mit "Filinchen Original". Schon bald folgte das natriumarme "Vital" und ein glutenfreies Produkt. Auch diverse Mehlmischungen und Kinderbreie gehören bis Mitte der 90er Jahre zum Sortiment. Ab diesem Zeitpunkt besann man sich auf die Kernkompetenz der Marke - die Knusperbrote in verschiedensten Ausführungen. Auch eine herzhafte Produktserie zum Dippen wurde entwickelt.

In den Jahren 2000/2001 wurde die Markenfamilie erweitert - die "Mini Filinchen" (knusperleichter Snack im Riegelformat) bereicherten das Angebot. Einige Jahre später folgen ballaststoffangereicherte "Filinchen" und eine Bio-Variante aus 100% Dinkelmehl. Dem wachsenden Ernährungsbewusstsein unserer Kunden folgend wurden die "Filinchen Spezialitäten" entwickelt. Das glutenfreie Produkt wurde in seiner Rezeptur überarbeitet und fortan als "Filinchen Gluten-u. laktosefrei" angeboten.

Auch eine kohlenhydratreduzierte, eiweißangereicherte Variante des Knusperbrotes - "Filinchen Low Carb" - wird seit 2013 angeboten.
Seit diesem Jahr bedient "Filinchen" auch seine veganen Liebhaber mit "Filinchen Vegan".

Auszeichnungen der Marke (Auszug)
diverse DLG-Prämierungen in Gold und Silber

Markeninhaber: WHG Weißenfelser Handels-Gesellschaft mbH  /  Produzent: GUTENA Nahrungsmittel GmbH
Alfred-Junge-Straße 28
0 Weißenfels
Tel: (+49 3443) 34156
E-Mail: vertrieb@whgmbh.de
Internet: www.filinchen.de

Weitere Adressen im Internet