Anzeige

Gambrinus Die meistverkaufte Biermarke in Tschechien

SAB Miller Brand Europe a.s. Nielderlassung Deutschland | 01. Juli 2015
Gambrinus: Die meistverkaufte Biermarke in Tschechien

Gambrinus ist das populärste und absatzstärkste Bier in Tschechien. Über 140 Jahre Brauereitradition sowie modernste Produktionsverfahren garantieren exzellente Qualität.

Anzeige

Durch die eigene Mälzerei kann eine gleichbleibende hohe Qualität des Malzes sichergestellt werden. Der besonders hochwertige -Sladek- Hopfen, eine Kreuzung der besten Saazer-Hopfen, verleiht Gambrinus seinen leicht bitteren Geschmack. Neben dem weichen Pilsner Wasser wird beim Brauen zudem ein sehr alter und besonders behüteter Hefestamm eingesetzt.

Dieser besten regionalen Zutaten und der langjährigen Erfahrung der Braumeister verdankt Gambrinus seine goldene Farbe, seinen dichten Schaum und seinen vollmundigen, angenehm herben und im Abgang süßlichen Geschmack.

Historie zur Marke
1869 fiel die Entscheidung über die Gründung der Gambrinus Brauerei. Auf zwei Zusammenkünften trafen sich zwanzig Herren, durchweg bekannte Unternehmer: Mühlenbesitzer, Baumeister, erfolgreiche Großhändler. Ermuntert durch den Erfolg des Bürgerlichen Brauhauses (heute Pilsner Urquell) schlossen diese Männer eine Vereinbarung über den Bau einer zweiten modernen Brauerei in Pilsen, die erste Aktienbrauerei, und verpflichteten sich zu dessen Finanzierung.

Die für die Brauerei angekauften Grundstücke lagen in unmittelbarer Nähe des Bürgerlichen Brauhauses. Das war weder Zufall noch Provokation. Die Sandsteinunterlage, die für das Anlegen von Kellern besonders günstig war und das weiche Pilsner Wasser entschieden über die Wahl des Bauplatzes.

Der gute Ruf des Bieres der ersten Aktienbrauerei verbreitete sich schnell und bald war das Bier in ganz Europa und in den Vereinigten Staaten sehr beliebt. In 1919, nach der Gründung der neuen Republik, war das bisher unter der Marke -Kaiserquell- geführte Bier politisch untragbar geworden. Aus diesem Grund hat man im ersten Jahr des neuen Staates eine neue Schutzmarke registrieren lassen: Pilsner Gambrinus.

Nachdem durch die Zerstörung des Zweiten Weltkriegs auch die Gambrinus Brauerei ums Überleben kämpfte, hauchte der gewaltige Aufschwung in Technik, Produktion und Handel in der Nachkriegszeit der Brauerei neues Leben ein. Heute ist Gambrinus die meistverkaufte Biermarke Tschechiens und ist in allen Schichten der Bevölkerung zum beliebten Bier geworden!

SAB Miller Brand Europe a.s. Nielderlassung Deutschland
Konrad-Adenauer-Ufer 5-7
50668 Köln
Tel: (0221) 1260670
E-Mail: info@gambrinus-pils.de
Internet: www.sabmillerdeutschland.de/gambrinus