IDB Deutschland Kerrygold will Käse-Markt erobern

| 05. September 2013

Kerrygold plant, die Sortimente in allen Segmenten weiter auszubauen. „Vor allem im Bereich Käse sehen wir noch ein enormes Wachstumspotenzial", so Gisbert Kügler, Geschäftsführer der IDB Deutschland GmbH.

Anzeige

Der deutsche Markt für Cheddar Käse sei von 2011 bis 2012 um rund 50 Prozent gewachsen. Bei der Entwicklung der Marke will sich IDB insgesamt auf drei Segmente konzentrieren: Butter, Mischfette und Käse. Von Januar bis August 2013 konnte hier ein Gesamtwachstum von mehr als 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet werden – trotz des aktuell stagnierenden Buttermarktes. Zum Erfolg würden auch die zahlreichen Produkt-Neuheiten beitragen, die Kerrygold einführt: 2013 kamen die Kerrygold Butterspezialitäten auf den Markt, vier verschiedene Kombinationen aus Kerrygold Butter und natürlichen Zutaten wie Gartenkräutern oder Meersalzkristallen. Im Bereich Käse erweiterte IDB das Sortiment um den neuen milden Kerrygold Butterkäse. In Deutschland feiert die Marke in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen.