Kellogg Neues Mitglied der Geschäftsleitung

LEBENSMITTEL PRAXIS | 16. September 2014

Im Zuge der Gründung der neuen Kellogg-Region Northern Europe wird Dr. Markus Dreißigacker (38), bislang Leiter für Recht & Kommunikation in der D/A/CH-Region bei Kellogg, mit sofortiger Wirkung zum Director Legal & Corporate Affairs Nord-Europa ernannt.

Anzeige

Damit ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Region Kellogg Nord-Europa. In seiner neuen Funktion ist Dreißigacker unverändert als General Counsel für die „Legal Affairs“ der Region Nord-Europa zuständig und übernimmt darüber hinaus die Leitung für die Bereiche „Corporate, Nutrition & Regulatory“. Bislang hatte Vibeke Haislund diese Position inne, die das Unternehmen im September verlässt. Dreißigacker, der seit 2007 im Unternehmen ist,  berichtet an Wolfgang König, General Manager der Region Nord-Europa.