Anzeige

Frosch Bio-Qualität seit 1986

Erdal-Rex GmbH | 01. Juli 2015
Frosch: Bio-Qualität seit 1986

Wer Frosch Produkte verwendet setzt auf die Natur und bewährte Hausmittel. Phosphate und Co. kommen bei Frosch nicht in die Flasche.

Anzeige

Stattdessen setzt der grüne Ökopionier auf natürliche Wirkstoffe oder auch bewährte Hausmittel. So setzt Frosch auf Tenside aus nachwachsendem pflanzlichem Ursprung und verzichtet damit seit jeher auf erdölbasierte Tenside wie sie in herkömmlichen Wasch- und Reinigungsmitteln vorkommen. Doch das ist Frosch nicht genug! In einem ambitionierten Projekt forscht Frosch nach Möglichkeiten, langfristig auf Tenside aus nachwachsenden heimischen Pflanzen wie Raps, Oliven und Flachs umzustellen. Seit 2013 finden mehr und mehr dieser nachhaltig gewonnenen Tenside in den Frosch-Rezepturen Verwendung. So enthalten Frosch-Produkte heute bereits zwischen zehn und 100 Prozent Tenside auf Basis europäischer Pflanzenöle.

Bei Frosch spielt Nachhaltigkeit nicht nur in der Rezeptur eine Rolle, auch die Verpackung und die Herstellung rücken in den Blickpunkt der ökologischen Produktbewertung. Die Basis dafür ist ein weitsichtiges und konsequentes Umweltmanagement.

Und das ist eine runde Sache: Cradle-to-Cradle (von der Wiege zur Wiege) heißt dieser ganzheitlich-nachhaltige Ansatz. Mit dem Ziel, Produkte von Anfang an so zu gestalten, dass sie nach Aufbrauch problemlos in den biologischen Kreislauf zurückgeführt oder als Wertstoffe hochwertig wiederverwertet werden können. Dabei geht es nicht allein um umweltfreundliche Inhaltsstoffe, sondern ebenso um die Produktion, die Verpackung, die Verpackungsetiketten, die Klebstoffe und Farben. Alle Bestandteile eines Produkts stehen im Fokus. Und so ist auch bei den Verpackungsmaterialien der Kreislaufgedanke zu finden. Bei der Herstellung der Verpackung achtet Frosch darauf, dass die Materialien nicht nur recycelbar sind, sondern dass der wertvolle Rohstoff PET, der z.B. in der Gelben Sack-Sammlung zu finden ist, zur Herstellung neuer Flaschen genutzt wird.

Für ihr nachhaltiges Umweltengagement ausgezeichnet, bietet die Marke Frosch dem Verbraucher eine clevere Kombination aus kraftvoller Reinigungsleistung und Schonung von Mensch, Tier und Umwelt.

Historie zur Marke

1986 wagt die frisch in Leben gerufene Marke Frosch in Deutschland als kleiner, grüner Ökopionier umweltfreundliche Produkte einem breiten Publikum anzubieten. Die Einführung der Marke stößt bei der Bevölkerung auf Begeisterung und hohes Interesse. Zu der Zeit ist das Umweltbewusstsein in Deutschland sehr hoch, hat man doch gerade verschiedene schlimme Störfälle für die Umwelt miterleben müssen.

Mit großem Erfolg werden die umweltfreundlichen Produkte angenommen. Die Marke setzt mit ihren Produkten auf altbewährte Wirkstoffe und Hausmittel aus der Natur und nutzt diese Rezepturen für -Bio-Qualität zum Wohlfühlen - seit 1986-. Dabei handelt Frosch seit seiner Entstehung konsequent nach dem Credo: Schonend für Mensch und Umwelt durch hochwirksame Rezeptur-Alternativen. Die Frosch-Produkte waren damals die ersten phosphatfreien Reiniger auf dem Markt. Diesen Wissensvorsprung in Bezug auf ökologische und umweltgerechte Reinigungsleistung baut Frosch im Laufe der Jahre immer weiter aus. Bei der Produktion der Frosch-Produkte wird dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanken während der gesamten Wertschöpfungskette Rechnung getragen. Unter hoher Ressourceneffizienz (Rohstoffe für Produkte, Strom- und Wasserverbrauch) werden die Frosch-Produkte hergestellt. Hierfür ist das Herstellerunternehmen hinter dem grünen Frosch seit 2003 umweltvalidiert (EMAS III). Das Gute daran: Je länger ein Unternehmen das EMAS Logo behält, desto kostbarer wird es. Denn jährlich muss bewiesen werden, dass sich in Sachen Umwelt- und Ressourcenschutz etwas verbessert hat.

Der Einsatz für die Umwelt zahlt sich aus. Frosch konnte im Laufe der Zeit immer stärker das Vertrauen der Konsumenten gewinnen. Mit der Auszeichnung -Most Trusted Brand- erhielt Frosch 2015 bereits zum 14. Mal in Folge den Verbraucherpreis für die vertrauenswürdigste Marke im Bereich -Reinigungsmittel- in Deutschland. Dazu wurde Frosch 2009 zur "Nachhaltigsten Marke" Deutschland gewählt. Die Marke Frosch hat quasi die Nachhaltigkeit demokratisiert und die Produkte von Frosch haben ihren festen Platz in nahezu allen Bereichen der häuslichen Reinigung und Pflege gefunden.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • Most Trusted Brand (2015) zum 14. Mal in Folge
  • Best Brands (Top 10 der besten Wachstumsmarken)
  • ECR-Award für Recyclat-Initiative
Erdal-Rex GmbH

Rheinallee 96
55120 Mainz
Tel: (06131) 96402
E-Mail: info@werner-mertz.com
Internet: www.frosch.de

Weitere Adressen im Internet
www.facebook.com/markefrosch