Anzeige

Petrella Noch frischer wär' unverschämt!

Petri Feinkost GmbH & Co. KG | 01. Juli 2015
Petrella: Noch frischer wär' unverschämt!

Wenn es um Frischkäse geht, ist Petrella der Garant für das gewisse Etwas. Mit handverlesenen Zutaten und bester Milch aus dem Weserbergland sorgt Petrella für eine Extraportion Genuss und eine besondere Qualität, die man sieht und schmeckt!

Anzeige

Für die Herstellung von Petrella wird Milch von Vertragsbauern aus der Region mittels modernster Tankwagensammeltechnik direkt nach Glesse geliefert. Über ein standardisiertes Kontrollverfahren wird die Qualität der Milch geprüft, bevor sie für die Weiterverarbeitung freigegeben wird. Ausgereifte Technik, modernste Herstellungsverfahren gepaart mit traditioneller Handwerkskunst und eine schnelle Verarbeitung gewährleisten den Erhalt aller wertvollen Geschmacks- und Inhaltsstoffe. So können auch die ausgesuchten Gemüse sowie Kräuter ihren vollen Geschmack in allen Petrella Variationen entfalten. Schließlich wird Petrella unter Einhaltung strengster hygienischer Vorschriften und mithilfe neuester Abfüllungsverfahren verpackt und direkt ausgeliefert. Eine Vielzahl von Kontrollen während des gesamten Produktionsprozesses garantiert zusätzlich, dass nur die Petrella Schalen, die den hohen Anforderungen gerecht werden, das Haus verlassen. Die hervorragende Lebensmittel- beziehungsweise Produktsicherheit und -qualität der Firma Petri Feinkost sind seit 2004 mit dem International Featured Standard (IFS) zertifiziert.

Der besondere Petrella Geschmack ist in den Sorten Schnittlauch, Porree, Peppasweet, Original griechischer Feta, Frühlingszwiebel, Tomate-Basilikum, Paprika und nun auch in der neuen Kreation Petrella Kräuter erhältlich. Alle Sorten bestechen durch natürlichen, intensiven Geschmack, leichte, cremige Konsistenz und exklusive Zutaten.

Historie zur Marke

Bereits seit 1991 wird Petrella von der Petri Feinkost GmbH & Co. KG im Herzen des Weserberglandes auf höchstem Niveau produziert. Die ausgefallenen Frischkäsekreationen mit besten Zutaten überzeugen mittlerweile fast ein Vierteljahrhundert Handel und Verbraucher - 2016 wird das große Jubiläum zum 25. Geburtstag gefeiert. Gestartet wurde mit dem Klassiker Petrella Schnittlauch, heute gibt es die Frischkäsezubereitung in acht verschiedenen Sorten im Kühlregal und in einer Auswahl auch an der Frischetheke im Supermarkt. Petrella - eine Erfolgsstory, die noch lange nicht zu Ende ist! Verschiedene Auszeichnungen geben der Familie Petri recht: Petrella ist mehrfach DLG-prämiert und wiederholt in der Leserwahl des

"Milch-Marketing"-Magazins zum Produkt des Jahres gewählt worden. 

Die heute einzigartige Verpackung von Petrella SB hat mehrere Stationen durchlaufen: Zunächst im Rundbecher, dann in einem quadratischen Becher angeboten, ist Petrella aktuell im bekannten Halbmondbecher erhältlich, der der Form der Petrella Frischkäserolle nachempfunden ist. Das Besondere an der Verpackung: das einzigartige Appetitfenster! Durch das Frischefenster sind die ausgewählten Zutaten direkt sichtbar und machen Appetit auf den locker-cremigen Frischkäse.

Doch nicht nur im SB-Regal schafft Petrella Aufmerksamkeit durch die besondere Packungsgestaltung, auch an der Bedienungstheke ist die einmalige Achteckschale ein Hingucker mit Wiedererkennungswert.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

Am 15.12.2014 wurde Petri Feinkost mit der Regionalmarke -Echt!-Solling-Vogler-Region im Weserbergland- ausgezeichnet. Und auch in 2015 darf sich Petrella wieder über den goldenen DLG Preis - dieses Mal für alle Sorten - freuen.

Petri Feinkost GmbH & Co. KG

Claus-Petri-Str. 3
31868 Glesse
Tel: (05286) 98 00 - 0
E-Mail: info@petri-feinkost.de
Internet: http://www.petrella.de/

Weitere Adressen im Internet
http://www.petri-feinkost.de/