Anzeige

Friedrichs Das Beste geben - aus Tradition

Gottfried FriedrichsGottfried Friedrichs | 01. Juli 2015
Friedrichs: Das Beste geben - aus Tradition

Außergewöhnlich feine Fisch-Delikatessen erfordern eine außergewöhnlich feine Zubereitung.

Anzeige

Deshalb zeichnet sich der Herstellungsprozess in der -Ersten Hanseatischen Feinfisch-Manufactur- durch eine einmalige Kombination aus erlesenen Rohwaren, handwerklicher Tradition, innovativen Rezepturen und moderner Technik aus.

Die Marke Friedrichs ist Inbegriff für Erlesene Rohwaren und sorgfältige Verarbeitung Über 100 Jahres handwerkliche Erfahrung
Zahlreiche Innovationen Hochwertigen Genuss Nachhaltigkeit und Verantwortung.

An oberster Stelle steht dabei immer das Ziel, ein Produkt zu schaffen, das höchsten Ansprüchen an Qualität und Geschmack genügt. Dabei gehen wir mit viel Liebe zum Detail ans Werk und geben unseren Spezialitäten die Zeit, die sie brauchen, um das bestmögliche Geschmacksergebnis zu erzielen.

Mehr Sorgfalt und mehr Leidenschaft für mehr Genuss
Bei der Verarbeitung von Lachs profitieren wir besonders von dem Know-how aus unserer über 100jährigen Tradition und setzen auf ein hohes Maß an Handarbeit sowie klassische Räucher- und Marinierverfahren: Als einer von wenigen Herstellern beizen wir den Lachs noch wie früher, denn die Fische reifen über mehrere Tage in der Marinade und werden täglich von Hand umgeschichtet. Anschließend bestreuen und verfeinern wir die fertigen Lachsseiten ebenfalls manuell mit ausgesuchten Kräutern.

Klassische Räucherverfahren in einer der führenden Wildlachsräuchereien Europas
Auch beim Räuchern nutzt Gottfried Friedrichs ein ganz individuelles, traditionelles Verfahren: in einer der bedeutendsten europäischen Wildlachsräuchereien wird der Lachs viele Stunden schonend bei einer optimalen Temperatur durch gleichmäßige Luftströmungen über ausgewählten Edelhölzern geräuchert. Anschließend erfolgt eine Ruhe- und Reifephase von erneut mehreren Stunden, in der sich das Aroma voll entfalten kann.

Für maximalen Geschmack nimmt die durchschnittliche Herstellungszeit eines Lachsproduktes bei Gottfried Friedrichs ein Vielfaches der üblichen Zeit in Anspruch.

Darüber hinaus ziehen wir beim Wildlachs die Gräten per Hand. Auf diese Weise können wir nicht nur besonders viele Gräten entfernen, sondern wir schonen außerdem das Fleisch der Fische.

Historie zur Marke

Unser Erfolgsrezept:
„Qualität, Genuss und Verantwortung“. So setzen wir konsequent auf hohe Produktqualität und sorgfältige Verarbeitung - zu einem Großteil auch heute noch in Handarbeit. Denn der Name -Erste Hanseatische Feinfisch-Manufactur- ist Programm. Unser Hauptbestreben ist es, Feinschmeckern mit innovativen Qualitätsprodukten immer wieder besonderen Genuss zu bieten.

Mit dieser Philosophie wurde das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Hamburg zum Marktführer im hochwertigen Feinfisch-Segment in Deutschland. FRIEDRICHS ist Spezialist für veredelte Fisch-Delikatessen. Das Sortiment umfasst Räucherfisch wie Aal, Forelle und Lachs, Caviar, Herings- und Matjesprodukte sowie weitere Spezialitäten.

Darüber hinaus engagiert sich Gottfried Friedrichs in besonderem Maße für nachhaltige Fischerei und den Schutz der Umwelt. Wir waren u.a. das erste Unternehmen, das 2002 in Deutschland MSC-zertifizierten, geräucherten Wildlachs aus garantiert nachhaltiger Fischerei in Alaska angeboten hat. Heute machen MSC-zertifizierte Produkte bereits einen bedeutenden Anteil unseres Sortiments aus.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • Produkt des Jahres 2013
  • Produkt des Jahres 2015
  • Seafood Star 2015
Gottfried Friedrichs KG (GmbH & Co.)
Hermann-Wüsthof-Ring 7
21035 Hamburg
Tel: (040) 398280
E-Mail: info@gottfried-friedrichs.de
Internet: www.gottfried-friedrichs.de

Weitere Adressen im Internet