Anzeige

Franken Brunnen Erfrischend. Fränkisch. Frei

Franken Brunnen | 01. Juli 2015
Franken Brunnen: Erfrischend. Fränkisch. Frei

Bildquelle: Franken Brunnen

Franken ist eine Region voller Vielfalt. Jede Ecke Frankens hat einen eigenen Charakter und besondere Spezialitäten.

Anzeige

Diese Vielfalt findet man auch bei Franken Brunnen, denn unter der Marke sind allein vier Mineralwässer mit unterschiedlichem Kohlensäuregehalt aus zwei verschiedenen Quellen und eine Palette an Erfrischungsgetränken - klassische Limonaden, Vitamingetränke, Fruchtschorlen und Teegetränke erhältlich.

Die Franken Brunnen GmbH & Co. KG zählt zu den größten Mineralbrunnen in Deutschland und bietet „vom Wasser das Beste“. Mit bis zu einer Milliarde Füllungen im Jahr ist Franken Brunnen unter den Mineralbrunnen  die Nummer eins in Bayern und die Nummer neun in Deutschland. Die Franken brunnen-Gruppe beschäftigt an sieben Standorten im Bundesgebiet über 800 Mitarbeiter.

Historie zur Marke
Franken Brunnen wurde von der Familie Hufnagel im Jahre 1932 gegründet. Aus dieser Familie gehen die drei heutigen Gesellschafter und Gesellschafterfamilien hervor. Stefan Beyer stammt aus einer dieser Familien und ist als Geschäftsführer in dritter Generation für Franken Brunnen tätig. Das anfänglich rein regional agierende Unternehmen hat mit der Erweiterung seiner Betriebsstätten erste Wachstumsimpulse gesetzt bevor es mit der Akquisition weiterer Mineralbrunnen bundesweit erfolgreich auf Expansionskurs gegangen ist. Heute zählt die Franken Brunnen GmbH & Co. KG zu den größten Mineralbrunnen in ganz Deutschland.

Meilensteine der Unternehmensgeschichte:

1932
Gründung des Unternehmens Franken Brunnen
Eröffnung des Zweigbetriebes in Bad Windsheim

1975
Eröffnung des neuen Betriebes in Neustadt a. d. Aisch

1988
Inbetriebnahme des Abfüllbetriebes in Bad Kissingen

1991
Kauf des Getränkewerkes Köhler in Eilenburg bei Leipzig

1996
Übernahme der Bad Windsheimer Heil- und Mineralquellen GmbH "Residenz Quelle"

1996
Eröffnung des neu gebauten Werkes in Eilenburg

2003
Beteiligung an OberSelters Mineralbrunnen Vertriebs GmbH, Bad Camberg

2004
Einweihung neuer PET-Mehrweganlagen

2005
Übernahme der Sinziger Mineralbrunnen GmbH, Sinzig

2006
Übernahme der Romina Mineralbrunnen GmbH, Reutlingen

Auszeichnungen der Marke (Auszug)
Zertifizierung des betrieblichen Energie- und Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 50001

FRANKEN BRUNNEN GmbH & Co. KG
Bamberger Straße 90
91413 Neustadt/Aisch
Tel: (09161) 789-0
E-Mail: info@frankenbrunnen.de
Internet: www.frankenbrunnen.de