Tchibo Deutliches Umsatzplus

LEBENSMITTEL PRAXIS | 16. September 2010

Das Kaffee- und Handelsunternehmen Tchibo steigerte in den ersten sechs Monaten dieses Jahres den Umsatz in einem insgesamt stagnierenden Markt gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 6 Prozent auf 1,53 Mrd. Euro.

Anzeige

Das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich nach Mitteilung der Maxingvest-Holding von 48 auf 147 Mio. Euro. Das entspricht einer Umsatzrendite von 9,6 Prozent. Wegen des Weihnachtsgeschäfts werde der Umsatz im zweiten Halbjahr erfahrungsgemäß noch höher ausfallen. Das Unternehmen betreibt heute 850 Filialen. Tchibo gehört zu 100 Prozent der Familie Herz, die das Unternehmen gemeinsam mit ihrer Beteiligung Beiersdorf in der Holding Maxingvest konsolidiert.