Lekkerland CSR-Beauftragte ernannt

Lebensmittel Praxis | 18. Oktober 2011

Die Lekkerland AG will künftig alle Aktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility zentral koordinieren und vorantreiben. Hierfür ernannte der Großhändler zum 1. Oktober 2011 Leonie Effertz als CSR-Beauftragte.

Anzeige

Die 22-Jährige soll das „vielfältige Engagement des Unternehmens" bündeln und die 2008 entwickelte CSR-Strategie weiter entwickeln. Effertz ist seit 2008 bei Lekkerland beschäftigt. Sie absolvierte ein duales Studium im Fach Handelsmanagement mit einer integrierten Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. In ihrer neuen Funktion berichtet sie direkt an Kay Schiebur, der als Chief Operating Officer die Ressorts Einkauf und Logistik verantwortet.