LeShop Führt Kofferraum-Zustellung ein

Lebensmittel Praxis | 01. März 2017
LeShop: Führt Kofferraum-Zustellung ein

Bildquelle: LeShop

Mehr Convenience im wachsenden Online-Handel: Das ist das Ziel einer Kooperation von LeShop, Volvo und der Schweizerischen Post. LeShop liefert ab sofort in Zürich, Bern, Genf und Lausanne direkt in den Kofferraum von geparkten Volvos. Der Zusteller der Post erhält mittels eines von Volvo entwickelten digitalen Schlüssels einen einmaligen, temporären Zugang zum Kofferraum des Wagens.

Anzeige

Das „In-car Delivery“ genannte Verfahren – laut der Kooperationspartner in der Schweiz erstmals außerhalb Skandinaviens als kommerzielles Angebot verfügbar – ermöglicht flexible Lieferzeiten und -orte, vermeidet fehlgeschlagene Zustellungen und soll den Online-Einkaufen noch einfacher und komfortabler machen. Dominique Locher, CEO von LeShop, sagt: „Mit der Lieferung in den Fahrzeug-Kofferraum kommen wir unserer Vision sehr nahe: Der Einkauf wird nahtlos. Berufstätige Mütter oder Väter haben alles schon dabei, wenn sie abends ins Auto steigen. Ohne Tragen und Extrafahrten.“
Und so funktioniert‘s: Nutzer registrieren sich für „In-car-Delivery“, bestellen ihre Waren bei LeShop und wählen am Ende ihren Volvo als Lieferort. Der Postbote ortet das Auto durch Geolokalisation, öffnet den Kofferraum mithilfe des digitalen Einmalschlüssels und liefert die Bestellung. Danach erhält der Kunde eine Benachrichtigung und die Gültigkeit des digitalen Schlüssels verfällt.