22. Deutscher Fleischkongress der LP Fleisch-Stars 2014 stehen fest

LEBENSMITTEL PRAXIS | 30. Januar 2014
22. Deutscher Fleischkongress der LP: Fleisch-Stars 2014 stehen fest

Bildquelle: Hoppen

Die Preisträger des LP-Branchenwettbewerbs um die besten Bedientheken für Fleisch und Wurst im deutschen Handel sowie die „Fleisch-Star-Talente", die Sieger im Nachwuchswettbewerb, stehen fest.

Anzeige

Über die Branchenauszeichnung Fleisch-Star 2014 freuen sich die Teams der folgenden vier Märkte: Das Frischecenter Komp in Wesel ging in der Kategorie „Verkaufsflächen bis 1.499 qm" (nominiert waren außerdem Edeka Bergmann in Lüneburg sowie Rewe Amshove in Dortmund) als Sieger hervor. Der Edeka-Markt Martens in Bad Schwartau sicherte sich den Pokal in der Kategorie „Verkaufsflächen zwischen 1.500 und 2.499 qm" (nominiert waren hier noch der Rewe-Markt in Großrosseln sowie Edeka Klein in Bad Honnef). Die Edeka-Kaufmannsfamilie Vogl aus Bonn war in der Kategorie „Verkaufsflächen zwischen 2.500 und 3.999 qm" erfolgreich (nominiert waren hier außerdem das E-Center Schenke in Bielefeld sowie das E-Center in Stuttgart-Zuffenhausen). Bei den Märkten mit einer Verkaufsfläche von mehr als 4.000 qm hatte das Kaufland in Dallgow unweit von Berlin die Nase vorn (nominiert waren der Dodenhof-Genießermarkt in Posthausen bei Bremen sowie das Kaufland in Rheinfelden).

Filme zu allen zwölf nominierten Märkten:

Weitere Infos zu den Märkten


Sechs Nominierte gab es im Nachwuchswettbewerb „Fleisch-Star-Talent". In der Kategorie „Verkauf" siegte Jennifer Barthelmäs, Jahrgang 1992, Fachverkäuferin im Nahrungsmittelhandwerk Fleisch im Neukauf-Markt der Edeka Südwest in Tamm (nominiert waren auch Mariana Both, Jahrgang 1991, Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Fleischerei im Hieber-Markt in Weil am Rhein sowie Nathalie Jungerberg, Jahrgang 1990, Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Fleisch im Kaiser's-Markt in Krefeld). In der Kategorie „Produktion" überzeugte Sören Redemann, Jahrgang 1987, Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei Kaufland Fleischwaren in Heiligenstadt die Jury. Nominiert waren außer ihm noch Natascha Paudler, Jahrgang 1992, die ihre Fleischerausbildung im E-Center Kreuzberg in Koblenz absolviert sowie Nane Remagen, Jahrgang 1990, die vor wenigen Tagen ihre Fleischerausbildung beim Fleischhof Rasting in Meckenheim abgeschlossen hat.

Weitere Informationen zu den nominierten Fleisch-Star-Talenten.

Mehr zum 22. Deutschen Fleischkongress in LP 4/2014, die am 21. Februar erscheint.