Anzeige

Bad Reichenhaller Das Salz - Gewonnen aus den Tiefen der Alpen.

Südwestdeutsche Salzwerke | 01. Juli 2015
Bad Reichenhaller: Das Salz - Gewonnen aus den Tiefen der Alpen.

Auf die Bad Reichenhaller AlpenSalze vertrauen Verbraucher seit Jahrzehnten. Viele kennen das Salz noch von den Eltern und Großeltern oder vom Spielen aus dem eigenen Kaufmannsladen.

Anzeige

Seit Generationen die Basis guten Geschmacks: Die Qualität des Bad Reichenhaller MarkenSalzes liegt in den Tiefen der Alpen begründet. Reine Alpensole ist der Ursprung der bekanntesten Marke im deutschen Speisesalzsegment.

Beim Kochen und Würzen ist Bad Reichenhaller mehr als eine alltägliche Zutat und bietet Lebensmittelhandel und Verbrauchern ein breites Sortiment an Speisesalzen, Gewürzsalzen sowie Salz- und Gewürzsalzmühlen. Für eine ausgewogene Ernährung leistete Bad Reichenhaller Pionierarbeit bei der Anreicherung mit wertvollen Zusätzen wie z. B. Jod, Fluorid und Folsäure. Kombiniert mit erlesenen Kräutern und Gewürzen präsentiert die Marke Salz in all seiner Genussvielfalt - natürlich vegan, glutenfrei, ohne zugesetzte Geschmacksverstärker und ohne künstliche Aromen.

Historie zur Marke
Das Logo mit weißer Raute und roter Banderole ist seit den 1950er-Jahren untrennbar mit Salz aus Bad Reichenhall verbunden und steht bis heute für Qualität und Vertrauen.

Zu dessen schneller Verbreitung auch außerhalb Bayerns trug damals nicht zuletzt die neuartige Verpackung bei: Statt im 50 Kilogramm Sack war Salz zum ersten Mal im handlichen 500 Gramm Paket erhältlich. Die Anfänge dieser Erfolgsgeschichte liegen jedoch viel weiter zurück als die 50er-Jahre. Seit Jahrhunderten wird das feine Siedesalz aus reiner Alpensole in den Bayerischen Alpen gewonnen. Das salzhaltige Quellwasser stellte damals wie heute die Basis für das reine Würzmittel dar. Funde aus der Keltenzeit zeigen, dass sie um 2000 v. Chr. die Ersten waren, die in der Region Sole in Pfannen siedeten.

Mit der praktischen, nachfüllbaren 500 Gramm Streudose bringt Bad Reichenhaller in den 70er-Jahren eine neue Verpackungsform in das Küchenregal. Bis heute wird das Portfolio durch zahlreiche Produktneuheiten ergänzt, wie die Bad Reichenhaller GewürzSalze und Mühlen.

Der Erfolg der Marke spiegelt sich in zahlreichen Auszeichnungen, wie -Produkt des Jahres-, -HIT- oder -Top-Marke-, wider.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)
Top Marke 2013 Lebensmittel Zeitung

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Salzgrund 67
74076 Heilbronn
Tel: (07131) 959-0
E-Mail: kontakt@bad-reichenhaller.de
Internet: www.bad-reichenhaller.de

Weitere Adressen im Internet
www.sws-handelsportal.de
www.bad-reichenhaller-shop.de
www.alte-saline.de
www.salzbergwerk.de
www.facebook.com/BadReichenhaller