Combera Stühlerücken

Lebensmittel Praxis | 30. Juli 2015

Daniela Pomsel übernimmt als neue Bereichsleiterin die Verantwortung für den Promotion- und Event-Bereich bei Combera in München. Torsten Ahegger wird mit sukzessiver Übernahme ab Januar 2016 Abteilungsleiter im Bereich Temporary Sales Force. Die gesamte Combera Field Force (Contract Sales Force und Temporary Sales Force) wird künftig von Peter-André Pickl als Bereichsleiter geführt.

Anzeige

Pomsel folgt auf Kerstin Hohenberger, die nach zwölf Jahren bei Combera in Deutschland zum Partnerunternehmen Prosam Marktservice nach Wien wechselt. Sie kommt von Brandpolice in München. Künftig verantwortet sie Konzeption, Entwicklung und Überwachung von PoS-Promotion-Maßnahmen, die fachliche, operative und strategische Führung inkl. Budgetverantwortung, -planung und -steuerung sowie Akquise und Aufbau neuer Projekte. Torsten Ahegger ist seit mehr als fünf Jahren bei Combera und tritt die interne Nachfolge von Martin Arnold an, der seine Tätigkeit als Bereichsleiter Temporary Sales Force Ende des Jahres abgeben wird. Arnold wird sich auf die Geschäftsführung der Combera Handels Service GmbH, mit Sitz in Dortmund, konzentrieren.