Praktiker Verlängerung für Hafner

Lebensmittel Praxis | 14. August 2012
Praktiker: Verlängerung für Hafner

Bildquelle: Praktiker

Der Interims-Vorstandschef der angeschlagenen Baumarktkette Praktiker, Kay Hafner (Foto), bleibt im Amt. Der Aufsichtsrat hat sein Mandat um weitere drei Monate verlängert. „Damit ist gewährleistet, dass die wesentlichen Weichenstellungen des Restrukturierungsprogramms in der derzeitigen Zusammensetzung des Vorstands vorangetrieben werden können", teilte Aufsichtsratschef Kersten von Schenck mit.

Anzeige

Hafner war im Frühjahr 2011 aus dem Kontrollgremium als Interimschef an die Spitze des Unternehmens delegiert worden, sein Vertrag lief nun aus. Über eine langfristige Besetzung der Position des Vorstandsvorsitzenden solle erst mit Abschluss der laufenden Finanzierungsverhandlungen entschieden werden, teilte die Praktiker AG mit. Weiteres Vorstandsmitglied bleibt Finanzchef Markus Schürholz. Am 1. Oktober 2012 kommt Thomas Heinitz hinzu, der für Einkauf, Logistik und Marketing zuständig sein wird.