Rewe Pilotprojekt mit Kochhaus

LEBENSMITTEL PRAXIS | 17. März 2016

Gemeinsam mit der Berliner Firma Kochhaus testet Rewe den Vertrieb von vorgepackten Rezepttüten im Zusammenhang mit dem Thema „Curated Food“. Die Lebensmittel-Tüten mit rezeptgenauen Mengen sowie Kochanleitung sind ab sofort in ausgewählten Rewe Center-Märkten (Heppenheim, Egelsbach, Darmstadt, Leydheckerstraße und Hamburg, Max-Brauer-Allee) sowie online beim Rewe Lieferservice in Berlin und Potsdam erhältlich.

Anzeige

Die rezeptgenau vorportionierten Trockenprodukte sind dem Paket beigepackt, zusätzliche Frischware wie Gemüse, Fleisch und Milchprodukte erhalten Kunden an den Theken und im Kühlregal. Beim Rewe Lieferservice wird das ausgewählte Rezept angeklickt und alle Zutaten wandern in den virtuellen Einkaufswagen. Die Rezepttüten bietet Rewe im Rahmen des Pilotprojekts gemeinsam mit der Berliner Firma Kochhaus an. In den Märkten finden Kunden bei den Kochhaus–Aufstellern neben den Rezepttüten passende Weine des Online-Anbieters „Weinfreunde“ und weitere Produkte aus dem Kochhaus-Sortiment wie Kochbücher oder Gewürze.