Rewe Verkauf weiterer zehn Promarkt-Filialen

Lebensmittel Praxis | 24. Juli 2013

Nach dem Verkauf von 16 Promarkt-Läden an die Expert-Gruppe gibt die Rewe Group bis Ende Oktober 2013 weitere zehn Promarkt-Filialen an die Verbundgruppe Electronic-Partner ab. Sie sollen in das Fachmarktkonzept „Medimax" integriert werden.

Anzeige

Es handelt sich dabei um die Märkte in Bad Nauheim, Bochum, Cottbus (Karl-Liebknecht-Straße), Dortmund, Eberswalde, Gera, Gotha, Groß-Gerau, Pfungstadt und Rostock. Die rund 240 Mitarbeiter sollen ein Übernahmeangebot erhalten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt.