Hainichen-Freiberg:Arazi ist neue Geschäftsführerin

Bildquelle: Hainichen-Freiberg

Hainichen-Freiberg Arazi ist neue Geschäftsführerin

Die Molkerei Hainichen-Freiberg, ein Joint Venture zwischen der Käserei Champignon und dem Molkereiunternehmen Ehrmann, hat eine neue Geschäftsführerin. Sabine Arazi ist seit 30 Jahren in der Lebensmittelindustrie tätig und nach Angaben der Molkerei ausgebildete Verfahrenstechnikerin.

Anzeige

Seit rund 16 Jahre nimmt sie Führungsverantwortung in der Branche ein. Unter anderem arbeitete sie in verantwortlicher Position bei Hengstenberg und Danone. Die Molkerei Hainichen-Freiberg in Sachsen bei Dresden ist laut eigener Aussage „eine der modernsten Produktionsstätten für Molkereiprodukte in Deutschland“. Sie stellt Joghurt und Dessertprodukte, Weichkäse und Camembert sowie Milch- und Molkepulver für Babynahrung her.