Aldi Süd Führt Bargeldauszahlung ein

Im Kampf um die Gunst der Kunden baut Aldi Süd seinen Service aus. Kunden können nun beim Einkauf in den Filialen des Discounters direkt an der Kasse kostenlos Geld abheben. Voraussetzung ist lediglich ein Mindesteinkaufswert von 20 Euro, genau wie zum Beispiel bei Rewe.

Anzeige

Pro Einkauf können zusätzlich zum Einkaufsbetrag bis zu 200 Euro ausbezahlt werden. Die Bargeldauszahlung soll dem Kunden eine weitere Möglichkeit zur Zeitersparnis bieten. „Das Angebot passt zu unserem Einfach-Prinzip, und für unsere Kunden fallen keine zusätzlichen Auszahlungsgebühren an“, erklärt Martin Lange, Leiter der Nationalen IT bei Aldi Süd. Der  Kunde muss einfach vor dem Bezahlen an der Kasse den gewünschten Betrag nennen, der bar ausgezahlt werden soll und autorisiert den Vorgang wie gewohnt per PIN-Eingabe. Die Giro-Karten aller Banken werden akzeptiert. Kreditkarten sind von der Bargeldauszahlung ausgenommen.