Dm:Kontaktlos Bezahlen

Bildquelle: Dm

Dm Kontaktlos Bezahlen

In allen 1.856 Filialen von dm können Kunden ab sofort kontaktlos Bezahlen. Nutzen können sie dafür sowohl die Girocard als auch die Karten von Visa, Mastercard und American Express – sofern diese mit sogenannten NFC-Chip (Near Field Communication Chip) ausgestattet sind und das Kontaktlos-Symbol tragen.

Anzeige

Ziel des neuen Services ist es, so dm in einer Pressemitteilung, den Bezahlvorgang so angenehm und zügig wie möglich zu gestalten, ohne auf bewährte Sicherheitsstandards zu verzichten. Bei Einkaufsbeträgen bis 25 Euro sei in der Regel keine Autorisierung durch den Kunden mittels PIN oder Unterschrift erforderlich. Bei Einkaufsbeträgen über 25 Euro werde wie üblich die PIN oder die Unterschrift abgefragt.

Dm-Kunden haben bereits seit knapp einem Jahr die Möglichkeit, über die Smartphone-App von Payback bargeldlos zu bezahlen. Diese Lösung basiert auf einem QR-Code, der Betrag wird dann per Lastschrift eingezogen.