Presse-Grosso:Vorstand bestätigt

Bildquelle: Presse-Grosso

Presse-Grosso Vorstand bestätigt

Der Bundesverbandes Presse-Grosso hat seinen Vorstand für zwei weitere Jahre bestätigt. Die Unternehmer Frank Nolte als erster Vorsitzender (Bild Mitte), Robert Herpold als zweiter Vorsitzender (Bild rechts) und Jan Carlsen als Vorstand Betriebswirtschaft (Bild links) wurden jeweils mit großer Mehrheit im Amt bestätigt.

Anzeige

Nolte verantwortet weiterhin die strategische Leitung des Marketing und Herpold bleibt für die strategische Leitung der Marktanalyse zuständig. Der Vorstand wird auf der operativen Ebene von jeweils drei Bereichsleitern und dem Hauptamt unterstützt. Die Marketing-Bereichsleiter Philip Salzmann (Digitale Märkte), Udo Schlaghecken (Großkunden) und Norbert Wallrafen (Einzelhandels-Service) setzen ihre Arbeit ebenso fort wie die Bereichsleiter Marktanalyse: Henning Essmeyer (Datenmanagement), Vincent Nolte (Regulierung) und Claudius Rafflenbeul-Schaub (Vertriebsmarktforschung).