DRUCKEN

Henkel Umsatz und Ergebnis gesteigert

Lebensmittel Praxis | 07. März 2013
Henkel: Umsatz und Ergebnis gesteigert

Bildquelle: Henkel

„2012 war für Henkel das bislang erfolgreichste Geschäftsjahr", kommentiert Kasper Rorsted, Vorsitzender des Vorstands der Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf, die Konzernzahlen des vergangenen Jahres.

Anzeige

Ein kurzer Überblick: Der Umsatz stieg auf 16,5 Mrd. Euro, das entspricht einem Wachstum von fast 4 Prozent (bereinigt um Wechselkurseffekte und Zu- und Verkäufe). Das Ergebnis stieg um stolze 15  Prozent auf 2,335 Mrd. Euro. Alle Unternehmensbereiche seien profitabel gewachsen, so Rorsted weiter. Henkel ist in Deutschland aktiv bei Wasch- und Reinigungsmitteln (Marken Persil, Spee, Pril, Bref usw.), Schönheitspflege (Schwarzkopf, Syoss) und Klebstoffen (Pritt,  Pattex).

„Wir erwarten für das Geschäftsjahr 2013 ein organisches Umsatzwachstum zwischen 3 und 5 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einem Anstieg auf etwa 14,5 Prozent und für das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie mit einem Zuwachs von etwa 10 Prozent", kündigt Rorsted an.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login