DRUCKEN

Frostkrone Kauft in Frankreich ein

Lebensmittel Praxis | 25. April 2018
Frostkrone: Kauft in Frankreich ein

Zum 4. Mai übernimmt Frostkrone alle Anteile am Tiefkühlkosthersteller Piz’Wich aus Frankreich. „Ich bin überzeugt davon, dass wir mit der Übernahme von Piz’Wich die richtigen Weichen für eine erfolgreiche Zukunft stellen“, sagt Frédéric Dervieux (Foto), geschäftsführender Gesellschafter der Frostkrone Tiefkühlkost GmbH.

Anzeige

Frostkrone produziert tiefgekühltes Fingerfood sowie Snacks in seinen Werken in Rietberg und Verl. Piz’Wich, mit Sitz im französischen Bulgnéville, wurde 2001 gegründet. Unter der Leitung von Stéphane Delahaye konzentrierte sich das Unternehmen auf die Herstellung von TK-Snacks. Der Spezialist für Pizza-Sandwich-Taschen hat unter anderem das Produkt „Pizza Pocket“ entwickelt.

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login