Supermarkt des Jahres 2018 Kategorie - Filialisten bis 2.000 qm - Rewe, Heusweiler

Wir stellen Ihnen die für den Branchenwettbewerb „Supermarkt des Jahres 2018" nominierten Märkte vor. Hier die drei Nominierten der Kategorie Filialisten mit einer Verkaufsfläche von bis zu 2.000 Quadratmeter.

Montag, 09. April 2018 - Management
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Kategorie - Filialisten bis 2.000 qm - Rewe, Heusweiler
Bildquelle: Mirco Moskopp

Inhaltsübersicht

Rewe, Heusweiler

Am Bahnhof 1, 66265 Heusweiler

Markt mit Persönlichkeit „Glück auf“.
Mit diesem Bergmannsgruß empfängt der Rewe-Markt im saarländischen Heusweiler seine Kunden. Mit der Grundrenovierung 2016 brachte Marktleiter Marco Martin das regionale Thema Bergbau und die ehemalige Grube Dilsburg direkt in die Obst- und Gemüseabteilung. Ein Regal in Form eines Förderturms, echte Kohlestücke, Bilder und viele original Exponate aus dem Kohlebergbau machen den Einkauf zum Erlebnis. „Im Saarland kennt man einen, der einen kennt“, erklärt Martin seine Sammlung. Dass vor allem die persönliche Bindung zu den Kunden den Erfolg der Filiale ausmacht, ist in jedem Gespräch auf der Fläche zu beobachten. Der Stammkundenanteil liegt bei 90 Prozent, der Altersdurchschnitt bei 55 Jahren. So liegt der Fokus auf den Bedienungsabteilungen – insbesondere die Fleischtheke zieht mit saarländischen Spezialitäten, küchenfertigen Braten, Dryaged- Beef und regionalem Fleisch. Überzeugend ist auch das Weinsortiment sowie Obst und Gemüse mit einem umfangreichen Angebot an selbst hergestellten Convenience-Produkten. Gut angenommen wurde auch die 2016 angebaute Bäckerei mit heißer Theke und Gastronomiebereich.

{basicyoutube}y19_ugsv3wI{/basicyoutube}

  • Verkaufsfläche: 1.850 qm
  • Eröffnet: 01.09.2007
  • Öffnungszeiten: Mo.-Sa., 7-20 Uhr
  • Mitarbeiter: 49, davon 12 VZ
  • Sortiment: 20.200 Artikel
  • Brutto-Umsatz: 11,8 Mio. Euro
  • Umsatz/qm: 6.383 Euro
  • Durchschnittsbon: 14,77 Euro