Thema Gekühlte Frische
Chilled Food befindet sich im Jahr 2017 im Höhenflug – getrieben durch den Snacking-Trend. So kommt die Kategorie sowohl auf Umsatz- (+ 6 Prozent) als auch auf Absatzbasis (+4 Prozent) voran. Besonders spannend ist hierbei, dass bei den Snacks der Gesundheits- und Wohlfühlaspekt eine immer stärkere Rolle einnimmt. Insbesondere gefüllte Wraps (+6 Prozent im Umsatz) erfreuen sich einer immer stärkeren Beliebtheit mit neuen exotischen Varianten wie beispielsweise Tapas. Von starken Turbulenzen ist gekühlte Pizza betroffen: Der Rückgang beträgt (beeinflusst durch den Discount) minus 26 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (Quelle: Nielsen)