Großbäckereien Detmers bleibt Präsidentin

Prof. Dr. Ulrike Detmers (Foto, mitte) von der Mestemacher Gruppe in Gütersloh wurde auf der Jahresmitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Großbäckereien in Frankfurt einstimmig als Präsidentin wiedergewählt. Auch Hans-Jochen Holthausen (Foto, links) und Alexander Heberer (Foto, rechts) wurden erneut gewählt.

Montag, 04. September 2023 - Nachrichten
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Detmers bleibt Präsidentin
Bildquelle: Helga Baumfalk

Ihre beiden Stellvertreter, Hans-Jochen Holthausen (Harry Brot, Schenefeld) und Alexander Heberer (Wiener Feinbäckerei, Frankfurt) wurden ebenfalls erneut zu Vizepräsidenten des Verbandes gewählt. Holthausen ist gleichzeitig Vorsitzender der Fachgruppe Lieferbäckereien des Verbandes, während Heberer Vorsitzender der Fachgruppe Filialbäckereien ist.

Der Verband Deutscher Großbäckereien ist der Fachverband der Filial- und Liefer-Großbäckereien. Seit 2013 ist Detmers die Präsidentin des Verbandes. Großbäckereien repräsentieren den weitaus größten Teil des Branchenumsatzes von mehr als 20 Milliarden Euro.

Anzeige

Rübenzucker

Nature Love wächst stärker als NEM-Markt

40 % Wachstum im stationären Handel, 50 % Umsatzplus – und Nature Love geht weiter voran, mit Gummies, Healthy Snacks, Superfood und mehr. Mehr erfahren

Neue Produkte

Viel gelesen in Hersteller

HIT Produkte 2023

Im Gespräch - Hersteller