Knuspr Mischung aus Online-Supermarkt und -Hofladen

Der neue Online-Supermarkt Knuspr gibt vor dem offiziellen Start in München Details über seine Sortimentsstrategie bekannt. Das Unternehmen kooperiert exklusiv mit Marks & Spencer Food und will neben den Produkten lokaler Anbieter auch Bio-Produkte von Alnatura und Delikatessen von Feinkost Käfer anbieten.

Dienstag, 18. Mai 2021 - Handel
Lebensmittel Praxis
Artikelbild Mischung aus Online-Supermarkt und -Hofladen
Bildquelle: Knuspr

Ab Sommer will Knuspr frische Lebensmittel innerhalb von drei Stunden direkt nach Hause liefern. Das Vollsortiment umfasst zum Start rund 9.000 Artikel und wird in den folgenden Monaten auf bis zu 16.000 Waren anwachsen.

Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch sowie Molkerei- und Bäckereiprodukte werden nach Angaben des Unternehmens größtenteils ohne Umwege direkt vor Ort von lokalen Erzeugern bezogen. Die Produkte aus dem Food-Department der britischen Traditionsmarke Marks & Spencer werden in Deutschland exklusiv nur bei Knuspr erhältlich sein. Von Feinkost Käfer wird Knuspr – neben deren Lizenzprodukten – auch ausgewählte Delikatessen direkt aus dem Stammhaus in der Prinzregentenstraße anbieten.

Jan Gerlach, Commercial Director Knuspr: „Dieser einzigartige Mix aus Supermarkt und Hofladen bedient die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Produkten und ist in dieser Form bei keinem anderen Händler zu finden."

Neue Produkte

Im Gespräch - Hersteller