DRUCKEN

Erfrischungsgetränke Stabiler Konsum

Lebensmittel Praxis | 24. Januar 2013

Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 121,6 l (plus 1,5 l bzw. 1,2 Prozent) für das Jahr 2012 zeigt sich der Konsum von Erfrischungsgetränken sehr stabil.

Anzeige

Dies zeigen die aktuellen Daten der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg).

Insbesondere Klassiker wie Cola-Getränke und Limonaden stehen dabei in der Beliebtheitsskala der Verbraucher klar vorne. Weiterhin im positiven Trend der vergangenen Jahre liegen die kalorienfreien bzw. -reduzierten Light-Varianten. Wie bereits im Vorjahr zeigen zudem aromatisierte Wässer einen deutlichen Wachstumstrend. Innovationen des vergangenen Jahres seien insbesondere die wiederbelebte Fassbrause sowie Getränke auf Basis von Stevia gewesen.

ANZEIGE
LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login