DRUCKEN

EHEC Gemüsepreise deutlich gesunken

Lebensmittel Praxis | 28. Juni 2011

Die Preise für Gemüse sind wegen der EHEC-Krise im Juni im Südwesten Deutschlands deutlich gesunken. Kopfsalat und Tomaten waren um rund ein Viertel günstiger als vor einem Jahr, Gurken um rund 22 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Stuttgart mitteilte. Eine Verzehrwarnung wegen des gefährlichen Darmkeims für Tomaten, Gurken und Salate in Deutschland war am 10. Juni wieder aufgehoben worden.

Anzeige

LPV GmbH

Am Hammergraben 14
56567 Neuwied
Tel.: +49 (0)2631 879-0
Fax: +49 (0)2631 879-201

Web: www.lebensmittelpraxis.de

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Angebotes darf ohne schriftliche Genehmigung des Verlages vervielfältigt oder verbreitet werden. Unter dieses Verbot fällt insbesondere auch die Vervielfältigung per Kopie, die Aufnahme in elektronische Datenbanken und die Vervielfältigung auf CD-ROM oder Online-Dienste.

All rights reserved. Reproduction or modification in whole or in part without express written permission is prohibited.

Noch kein Account? Registrieren!

Login