Sortiment-Nachrichten

Nachrichten zu über 40 Warengruppen.

De Beukelaer: Verlässt Produktionsstandort Kempen

De Beukelaer

Verlässt Produktionsstandort Kempen

Keksproduzent Griesson-de Beukelaer (Prinzenrolle) verlässt nach mehr als 60 Jahren das nordrhein-westfälische Kempen und verlagert seine Produktion komplett nach Thüringen. Stammsitz und Verwaltung bleiben in Polch.

Weiterlesen ...

Werbung

Katjesgreenfood: Beteiligt sich an Wild Friends

Bildquelle: Katjesgreenfood

Katjesgreenfood

Beteiligt sich an Wild Friends

Die Katjesgreenfood GmbH & Co. KG, der erste Food Impact Investor im stark wachsenden Markt für nachhaltige Lebensmittel in Europa, beteiligt sich am US-Startup Wild Friends. Das Unternehmen ist die erste US-Marke, die eine gesunde und nachhaltige Nussbutter ohne Palmöl anbietet, deren Textur sich kaum von herkömmlichen Produkten unterscheidet.

Weiterlesen ...

Kartoffeln: Werden knapp und teuer

Bildquelle: LP Archiv

Kartoffeln

Werden knapp und teuer

Nach massiven Ernteeinbußen wegen der Dürre sind die Kartoffelpreise für Verbraucher um mehr als die Hälfte gestiegen. Derzeit müsse der Kunde im Supermarkt für Kartoffeln in Kleinverpackungen rund 84 Cent pro Kilogramm zahlen, während der Kilo-Preis vor einem Jahr bei 55 Cent gelegen habe. Dies berichtete Christoph Hambloch, Analyst des Agrarmarkt-Informationsdienstes (AMI) in Bonn.

Weiterlesen ...

Palmöl: Mondelez will Nachhaltigkeit und Transparenz

Bildquelle: Mondelez

Palmöl

Mondelez will Nachhaltigkeit und Transparenz

Der Lebensmittelkonzern Mondelez ist in den Fokus von Greenpeace geraten. Die Umweltschutzorganisation veröffentlichte eine Studie, wonach allein für Mondelez innerhalb von zwei Jahren 70.000 Hektar Regenwald auf der Insel zur Gewinnung von Palmöl gerodet wurden.

Weiterlesen ...

Imperial Brands: Wächst mit Dampf

Bildquelle: Belz

Imperial Brands

Wächst mit Dampf

Der britische Reemtsma-Mutterkonzern Imperial Brands hat seine Zahlen fürs Gesamtjahr vorgelegt. Demnach stieg der Umsatz mit Tabakwaren im abgelaufenen Geschäftsjahr zum 30. September um 0,9 Prozent, bei Next Generation Products (NGP) wie E-Zigaretten lag das Plus bei 1,2 Prozent.

Weiterlesen ...