Bier - Bronze Köstritzer Meisterwerke Red Lager / Bitburger Braugruppe

Tobias Dünnebacke | 24. November 2015
Bier - Bronze: Köstritzer Meisterwerke Red Lager / Bitburger Braugruppe

Bildquelle: Bitburger Braugruppe

Bedient die Lust der Verbraucher nach dem Besonderen: Das Red Lager wird als internationale Spezialität vermarktet.

Anzeige

Besondere Geschmackserlebnisse sind beim Bier gefragt. Die Verbraucher sind experimentierfreudiger denn je. Mit dem Meisterwerk Red Lager setzt Köstritzer weitere Impulse in diese Richtung. Die internationale Spezialität wird nach dem Vorbild des klassischen Wiener Lagers gebraut. Laut Unternehmen ist das Bier ein Lager, das im Geschmack sanft malzig bis malzig-süßlich sowie würzig ist. Neben reinstem Quellwasser aus dem Eleonorental kommen die Gerstenmalze „Pilsner Malz“, „Melanoidin Malz“ und „Special X Malz“ sowie die Hopfensorten „Perle“ und „Hallertauer Tradition“ zum Einsatz. Das Ergebnis ist ein malzbetontes Bier, das sich durch seine kräftig-leuchtende, rote Färbung, eine dezente Schaumkrone und einen charaktervollen Geschmack nach Schokolade, Pflaumen und dezenten Lakritznoten hervorhebt.

Bild: Bronze-Produkt - Köstritzer Meisterwerke Red Lager / Bitburger Braugruppe