Brot und Backwaren - Silber Kaiserbrötchen zum Fertigbacken / Sinnack Backspezialitäten

Susanne Klopsch | 24. November 2015
Brot und Backwaren - Silber: Kaiserbrötchen zum Fertigbacken / Sinnack Backspezialitäten

Bildquelle: Sinnack Backspezialitäten

Für kleinere Haushalte konzeptioniert sind die Kaiserbrötchen zum Aufbacken im 4er-Pack.

Anzeige

74 Prozent der 40 Mio. Haushalte hierzulande sind Ein- oder Zweipersonenhaushalte: Für sie hat das Familienunternehmen Sinnack die Kaiserbrötchen zum Fertigbacken im 4er-Pack konzeptioniert. „Diese Brötchen sind die ersten ungekühlt haltbaren Kaiserbrötchen mit einer feinen Butterzugabe, das ist eine absolute Neuheit im Aufbackwaren-Regal“, sagt Verkaufsleiterin Liesel Schlüter. In den Markt gebracht wurde das Produkt im Oktober 2014. Die Portionierung mit 200 g (4 Stück) spricht nicht nur kleinere Haushalte an, sie eignet sich auch als Abwechslung für den Frühstückstisch für größere Haushalte. Die Brötchen sind nach etwa 8 Minuten im Backofen verzehrfertig. Das unter Schutzatmosphäre verpackte Produkt hat eine Restlaufzeit von 42 Tagen (Verpackungseinheit: 24 Packungen im Karton).

Bild: Silber-Produkt - Kaiserbrötchen zum Fertigbacken / Sinnack Backspezialitäten