Fleisch und Wurst - Silber Wiesenhof-Bruzzzler Geflügel-Krakauer / Wiesenhof Geflügel-Kontor

Christina Steinheuer | 24. November 2015
Fleisch und Wurst - Silber: Wiesenhof-Bruzzzler Geflügel-Krakauer / Wiesenhof Geflügel-Kontor

Bildquelle: Wiesenhof Geflügel-Kontor

Die Geflügel-Krakauer hat einen Fettgehalt von nur 10 Prozent. Verbraucher erhalten mit ihr Geschmack und Genuss, so Dr. Ingo Stryck.

Anzeige

Mageres Putenkeulen-Fleisch, das über Buchenholz heiß geräuchert wird, gibt der Bruzzler-Geflügel-Krakauer von Wiesenhof ihren typischen Geschmack – und das bei nur 10 Prozent Fett. Herkömmliche Krakauer aus Schweinefleisch haben einen deutlich höheren Fettanteil. Die Bruzzzler-Variante (350-g-Packung mit 5 Würstchen; UVP: 4,29 Euro) besteht zu 100 Prozent aus Geflügelfleisch, steckt in Natursaitlingen und kommt ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen und Gluten aus. Der Artikel eigne sich für „eine gesundheitsbewusste Ernährung“, so der Wiesenhof-Marketingleiter Dr. Ingo Stryck. Eingeführt wurde der Artikel im Oktober 2014. „Das Packungsdesign wird im Sommer zur Grill- und im Winter zur Kohl- und Suppen-Saison dem jeweiligen Verzehr- bzw. Saisonanlass angepasst“, ergänzt Dr. Stryck.

Bild: Silber-Produkt - Wiesenhof-Bruzzzler Geflügel-Krakauer / Wiesenhof Geflügel-Kontor