Lebensmittel Praxis Akademie

20. November 2019 Personalbindung im LEH

Lebensmittel Praxis | 17. April 2019

Bildquelle: Getty Images

In der heutigen Arbeitsmarktsituation im Lebensmitteleinzelhandel kann jeder Weggang schmerzhafte Folgen haben. Personalbindung, im engeren Sinne verstanden als Senkung der Fluktuation, ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Unternehmen.

Termin
20. November 2019
Dorint Hotel am Heumarkt Köln
10.00 - 17.00 Uhr
- einzeln buchbar -

> Jetzt anmelden

Doch zielführend umgesetzte Aktivitäten zur Bindung des Personals ziehen nicht nur eine Senkung der Kündigungen und hiermit verbundene Kosten nach sich. Wer sich dem Betrieb, Arbeitsaufgaben, Kunden, Kollegen und Chefs verbunden fühlt, leistet mehr. „Verbundene Mitarbeiter“ achten mehr auf Qualität, melden sich seltener krank, sorgen für zufriedene Kunden und machen mehr Umsatz. Nicht zu vergessen: Alles, was Sie Gutes zur Bindung Ihres Personals tun, verschafft Ihrem Betrieb auch Vorteile in der Personalgewinnung.

Nach diesem Seminar wissen Sie, wie Sie Personalbindungsmaßnahmen gezielt und systematisch umsetzen. Sie analysieren, welche Defizite gegebenenfalls in Ihrem Unternehmen vorliegen und lernen konkrete Maßnahmen zur Optimierung von Bindung und Motivation Ihres Personals kennen.

Das erwartet Sie
  • Innovative Personalbindungsideen zum Mitnehmen und Umsetzen
  • Maßnahmenpakete, die Sie erfolgreich zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität Ihres Betriebs einsetzen
  • Ein spannenender Methoden-Mix aus Kurzvorträgen, Videos, Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Ausreichend Raum für den Erfahrungsaustausch mit dem Experten und den Fachkollegen
Zielgruppe

Das Seminar „Personalbindung im LEH“ richtet sich an Geschäftsführungen, Marktleitungen, Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen sowie an Personalmanager..


Inhalte

Best Practices und Trends in der Personalbindung

  • Wie wird sich die Fluktuations- bzw. Verbleibsneigung künftig entwickeln?
  • Wie schätze ich Fluktuationskosten und Kosten innerer Kündigung zutreffend ein?
  • Welche Personalbindungsmaßnahmen machen Sinn, welche sind (mittlerweile) wirkungslos?

Personal erfolgreich binden

  • Wie steuere ich die relevanten Dimensionen der Personalbindung?
  • Wie behandle ich rationale, materielle und nicht rationale Fluktuationsursachen?
  • Wie steigere ich die Personalbindung systematisch und wirtschaftlich?
  • Wie gehe ich gezielt und individualisiert vor?
  • Will ich jeden Mitarbeiter halten und binden?
  • Wie kann ich Maßnahmen zur Personalbindung individuell anwenden?

Praxis-Workshop

  • Alle Teilnehmer sind aufgefordert, Ihr Personal im Hinblick auf deren Bindungsgrad und deren Bindungsbereitschaft einzuschätzen.
  •  Gemeinsam entwickeln wir auf dieser Basis sowohl innovative wie bereits bewährte Vorgehensweisen und Maßnahmen zur Bindung Ihres Personals.
  • Direkt zum Mitnehmen und Umsetzen!
Seminarleiter: Gunter Wolf

Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe, ist Experte für Personalgewinnung und Personalbindung. Er ist seit 1984 als Führungskräftetrainer sowie zertifizierter Management- und Strategieberater national und international tätig. Aufgrund seiner wegweisenden Innovationen ist er gefragter Referent, Redner und Key-Note-Speaker. Er führte u.a. die ersten Outdoor Trainings für Führungskräfte in Deutschland durch, gilt als Erfinder der Kundenkarte und entwickelte das Modell der Zieloptimierung. Der vielfache Buchautor wurde für sein Buch "Mitarbeiterbindung – Strategie und Umsetzung im Unternehmen" mit dem Deutschen Management-Buchpreis ausgezeichnet.