Valensina:Das gute Glas Frühstück

Valensina Das gute Glas Frühstück

Valensina gehört zu den bedeutendsten Fruchtsaftmarken in Deutschland. Der Erfolg der Marke Valensina basiert auf der großen Fruchtsaftkompetenz (seit 1966) und den höchsten Anforderungen an die Qualität aller Valensina Produkte.

Anzeige

91 % der Verbraucher in Deutschland kennen Valensina. Wichtigste Markentreiber sind die besondere Natürlichkeit und Frische, die einen einzigartigen Saftgenuss ermöglichen.

Das Sortiment von Valensina ist auf das Frühstück als Haupt-Verwendungsanlass für Säfte fokussiert. Die Frühstücks-Positionierung von Valensina bietet den Konsumenten eine klare Orientierung beim Einkauf und verstärkt die emotionale Bindung zur Marke. Mit der kompromisslosen Qualitätsorientierung aktiviert Valensina auch anspruchsvolle Kunden zum Saftkauf. Valensina ist die einzige Top-Marke, die ihren Kunden sowohl ungekühlte als auch gekühlte Direktsäfte anbietet.

Mit den kühlfrischen Premium-Direktsäften Valensina Erntefrisch Gepresst wird das Markenversprechen von Markengründer Rolf H. Dittmeyer -Entweder frisch gepresst oder Valensina- heute in besonderer Weise erfüllt. Die handgepflückten Früchte aus ausgewählten Anbaugebieten werden direkt nach der Ernte frisch gepresst und in einem geschlossenen Kühlsystem schonend weiter verarbeitet. In jeder 1 Liter Flasche verspricht der reine Saft aus mindestens 2 kg extra lange sonnengereiften Früchten ein absolut frisches und natürliches Geschmackserlebnis.

Historie zur Marke
1966 ist das Geburtsjahr der Marke Valensina. Markengründer Rolf H. Dittmeyer will den besten Orangensaft herstellen, der es den Verbrauchern erspart, selbst Orangen auszupressen. Der Markenname Valensina leitet sich aus der Kombination von Valencia Orange* und Apfelsine ab. Als Erster in Europa füllt Rolf H. Dittmeyer unter der Marke Valensina Orangensaft in einer neuen 1-Liter-Vierkantflasche mit Weithals und Twist-Off-Verschluss ab. Seine Idee setzt sich auf dem Markt schnell durch und formt das Produktbild von Orangensaft in Flaschen.

Valensina wird in den Folgejahren eine der bedeutendsten Marken in Deutschland und ist 1972 aufgrund der hohen Qualität offizieller Alleinlieferant der XX. Olympischen Spiele in München. Diesen großen Erfolg kann Valensina 1976 zu den XXI. Olympischen Spielen in Montreal/Kanada, 1980 zur XXII. Olympiade in Moskau und 1984 zu den olympischen Winterspielen in Sarajewo wiederholen. 1993 belegt Valensina hinter RTL und Coca-Cola Platz 3 auf der Markenbeliebtheitsskala in Deutschland. Die Qualitätsphilosophie von Rolf. H. Dittmeyer -Entweder frisch gepresst oder Valensina- wird in den 80er und 90er Jahren zu einer der bekanntesten Werbebotschaften. 2010 ist Valensina die erste Marke, die kühlfrische Premium-Direktsäfte in Deutschland im Kühlregal anbietet, und kann sich in diesem Wachstumsmarkt als Category-Leader etablieren.

* Die Valencia Orange ist eine der wichtigsten Sorten der süßen Orangen (Blondorangen), die hauptsächlich im Mittelmeerraum, Südafrika und den USA angebaut wird.

Auszeichnungen der Marke (Auszug)

  • HIT 2013
  • TOP MARKE 2013
  • TOP MARKE 2015
Valensina GmbH
Ruckes 90
41238 Mönchengladbach
Tel: (02166) 9837-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.valensina.de

Weitere Adressen im Internet
www.facebook.com/valensina.de

 

Für die auf dieser Seite veröffentlichten Informationen sind allein die jeweils angegebenen Hersteller verantwortlich, sofern diese in der Kontaktinformation auf dieser Seite benannt sind. Im Übrigen handelt es sich um redaktionelle Informationen der LPV GmbH. Die LPV GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die LPV GmbH gestattet.