Anzeige

Ausgabe 20/2013 vom 13. Dezember 2013 Dialog verbindet

Ausgabe 20/2013 vom 13. Dezember 2013: Dialog verbindet

Technologien sind heute Teil der Einkaufswelt. Sie eröffnen Wege zu einem zunehmend individualisierten Austausch mit den Kunden. Zusätzliche Chancen fu?r den Handel.

SCHWERPUNKT
Kundenkommunikation: Internet und neue Technologien eröffnen dem Handel die Möglichkeit zur individuelleren Ansprache der Kunden

ZENTRALE
Im Gespräch: Edeka-Kaufmann Carsten Buschkühle und Mateo Freudenthal, Gründer und Geschäftsführer von Honestly, zum Nutzen von Apps und Kundenfeedback
Mobile Payment: Wer macht das Rennen bei den Systemen?
EuroShop: Düsseldorfer Messe setzt Maßstäbe beim Ladenbau
Lebensmittel Aktuell: Länderübergreifende Übung für den Ernstfall
Kundenkommunikation: Leichter hat es der Händler, der die Kundentypen und ihre Ansprüche kennt
Manager-Fahrzeuge: Zwischen Statussymbol und Gebrauchsgegenstand: Trends und Neuheiten aus dem Bereich KfZ

MARKT
Ortstermin: Real-Markt in Essen-Altendorf
Ausbilder des Jahres: Reise in die Champagne
Fischtheke des Jahres: Seit zehn Jahren zeichnen wir die erfolgreichsten Teams im deutschen Handel aus. Lesen Sie mehr über Konzepte und Preisträger
Kundenkommunikation: Es gibt verschiedene Wege für Handel und Industrie, den Kunden zu erreichen
Tabakwaren: Viele Baustellen für die Branche
Hygienepapiere: Kunden länger für das Regal im Handel interessieren

VERKAUF
Umfrage: Was Kunden zur Weihnachtszeit wollen
Tabakwaren: Die Preiserhöhungen im Überblick
Tabakwaren: Neuheiten
Hygienepapiere: Neue Produkte am PoS
WVK: Obstbrände
Neuheiten: Neues am PoS
Promotions: Aktionen

HANDELSPARTNER
Mitteldeutsche Warenbörse: Erfolgreiche Premiere
Diageo: Fokus auf Costumer Marketing
Apetito: Neue TK-Konzepte für den LEH
Schweizer Käse: Promotionfeuerwerk
Projekt: Kühltheken-Werte online abrufbar
PoS-Motiv des Monats: Der Gewinner im November
Handelskongress: Branchentreff in Berlin
Treffpunkt: Menschen und Ereignisse, über die man spricht

STANDARD-RUBRIKEN
Nachrichten
Nachrichten International
Zwei Seiten
Editorial: Mihrs Meinung
Impressum
Gerade aufgemacht: Tegut in Bergen-Enkheim
Hintergrund: Schadnager bekämpfen
Vorschau: Heft 1
Drucksache: Die Glosse am Ende

Vorschau Heft 1/2014
Trend 2014 – Was bewegt den Handel im neuen Jahr: Die LEBENSMITTEL PRAXIS hat zum Jahreswechsel wieder Handelsentscheider zu den Erfolgssortimenten, von denen Umsatzwachstum ausgehen wird, befragt. Ebenso nach ihren Einschätzungen für 2014 sowie nach Themen, die sie derzeit beschäftigen oder mittelfristig beschäftigen werden. Ein spannender Ausblick in die deutsche Handelslandschaft.

Sortimentsschwerpunkt Süßwaren: Süßwaren stehen bei den Händlern mit im Fokus. Ganze Abteilungen oder Segmente werden ständig konzeptionell aufgearbeitet. Neue Beispiele dafür sehen Sie im Sortimentsschwerpunkt Süßwaren, der sich natürlich mit Blick auf die Internationale Süßwarenmesse in Köln auch mit neuen Produkten befasst.

Länderreport Baden-Württemberg: Deutschlands Südwesten ist ein Quell schmackhafter Spezialitäten, die angesichts des allgemeinen Trends zur Regionalität einen zusätzlichen Schub erfahren. Was die Hersteller im Ländle an Vielfalt und Speziellem zu bieten haben und welche Vermarktungskonzepte im Handel verfolgt werden, zeigt der Länderreport Baden-Württemberg.

Heft 1/2014 erscheint am 17. Januar 2014.